Frage von DragonNerd, 88

Nicht all zu teurer Laptop um zeichnen?

Kann mir jemand einen nicht all zu teuren Laptop empfehlen? Das einzige, was ich wirklich damit machen will ist zeichnen (mit Photoshop/Paint Tool Sai) und ab und an auf Deviantart oder YouTube rumsurfen.

Antwort
von Jehehezsr, 49

https://www.cyberport.de/hp-15-ac154ng-notebook-n3050-4gb-500gb-matt-fhd-windows...

Ich würde sehr davon ausgehen, dass der das echt gut packt :) Hab ihn natürlich jetzt nicht hier stehen, um das zu testen :D

 Ein relativ guter Prozessor, 4GB RAM und 500GB Festplatte/ 15 Zoll, Full HD Display in Matt (was beim Zeichnen sehr von Vorteil sein kann)

Falls du auch noch ein Grafiktablett suchst, habe ich da auch noch ein echt gutes und günstiges:

http://www.ebay.de/itm/UGEE-M708-Pro-Grafik-Tablet-Grafiker-Grafiktablett-10-Tou...

Im Gegensatz zum Laptop habe ich das selber testen können und war begeistert. :)

Kommentar von DragonNerd ,

Dankeschön *_*

Antwort
von Americaa, 59

Hast du einen Rechner? Wenn ja würde ich eibfach ein Grafiktablett kaufen, es gibt gute und nicht allzu teure auf ebay

Kommentar von DragonNerd ,

Hab keinen Rechner :3

Kommentar von Americaa ,

Achso ^^ Naja mit Laptops kenn ich mich überhaupt nicht aus

Antwort
von SimonS2003, 15

Also ich weiss deine Frage ist alt.
Ich bin anscheinend auch so einer wie "Du" und suche auchnach so einem Laptop.

Hast du denn Mittlerweile schon einen?
Wenn ja könntest du mir Bitte den Namen sagen?

Wenn nicht dann habe ich diesen im Auge:

Acer Aspire E 17 E5-772G-5123 - Core i5 1,6 GHz - 17,3 Zoll - 8 GB RAM - 1 TB HDD - Schwarz

Die Details sehen Gut aus und er Hat auch sehr Gute werte.

Ich denke dass ich mir den Holen werde aber schaue mich noch etwas um :)

LG Simon S.

Antwort
von Saragoza, 39

"Früher" haben wir , um zu  zeichnen, grundsätzlich Papier und Bleistift/ Buntstifte genommen, !
Kannst du dich (in Erzählungen deines Grossvaters, z.B:) noch daran erinnern, ..?


Kommentar von DragonNerd ,

Bis jetzt habe ich auch immer mit Papier und Bleistift gezeichnet ._.

Kommentar von DragonNerd ,

Ausserdem, was ist so schlimm an digitalem Zeichnen? Ist ja nicht so, dass ich, wenn ich einen Laptop habe, nur noch digital zeichnen werde. Ich zeichne sehr gerne traditionell! Dein Kommentar bringt nichts und ist ehrlich gesagt nur dumm. Und Bye the way, meine Grosseltern benutzen mehr Technologie als ich selbst ;3

Kommentar von Saragoza ,

"Was so schlimme daran ist?"  also:

Das dieses "PC zeichnen" nichts MEHR mit natürlichem "zeichnen" zu tun hat. kaum echte Vorteile bringt und die meisten Adepten dessen (Wörterbuch?) zu vergessen haben scheinen, das es z.B: "Scanner" gibt, mit denen auch  Handzeichnungen easy einzulesen sind, ..!? (bessere Darstellung)
(um sie danach  am PC etwa zu bearbeiten, ..)

Der (mein) Kommentar bringt sehr wohl etwas und  zeigt in deiner Antwort darauf, nur deine mögliche Beschränktheit auf,
denn d-eine einseitige Sicht der Dinge und eine blinde, affitmative, Technikversessenheit, die ebenso unhinterfragt stellen möchte, was Irgendwelche Technik und Computer sind/ angeht und nicht zulassen will,  das es auch gerade dagegen ("Computer zeichenn"-  auch für Laien, am besten mit App dazu?) ernste Bedenken anzumelden  gilt!

Aber wenn sich hier sichtlich nur (noch) unreflektierte Jugendliche, (wie du?) aufhalten, ohne echten Überblick und kritisches Verständnis, dann ist es klar, das auch das intellektuelle Niveau/ der Anspruch in solchen Haltungen arg gelitten hat daher, !
Danke!

Kommentar von DragonNerd ,

pff digitales Zeichnen hat sehr wohl etwas mit traditionellem zu tun, es ist teilweise fast noch schwieriger. Garantiert habe ich nicht vor, es mir mit dem Computer leichter machen zu lassen! Ein Sanner ist auch teuer und man kann nie einen richtigen digitalen Effekt erzielen wie mit einem Grafik-Tablet.  Und was eine einseitige Sicht auf Dinge angeht, bist du scheinbar viel schlimmer.  Habe ich jemals gesagt das ich nie wieder Stift und Papier in die Hand nehmen will? Ich finde deine Begründungen immer noch sehr dumm und unnötig. Ausserdem ist alles ziemlich unverständlich geschrieben...naja, jeder hat ne eigene Meinung, auch wenn sie nicht gerade die beste ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community