Frage von niehoelz2, 25

Nicht aggressiv werden bei Videospielen?

Das Thema was ich ansprechen möchte ist etwas komplex. Es kann sein dass ihr das nicht direkt versteht, da ich nicht der beste im erklären bin ^^

[EDIT] Ich habe vergessen zu sagen dass ich unter leichten depressionen leide :/

Es ist so dass ich unter der Krankheit Misophonie leide, was dazu führt dass ich oft sehr genervt und aggressiv bin. Wenn ich also schon genervt bin, bin ich sehr leicht provozierbar.

Ich spiele immer mit ein paar Freunden League of Legends und es gibt nichts in der Welt was mich mehr aufregt als einen hohen Ping zu haben ( Eine schlechte internetverbindung ) Das passiert nur leider immer wenn mein Vater nach hause kommt, weil er sich dann immer den ganzen Tag lang serien anguckt o.ä.

Es ist also oft so, dass ich schon leicht davon genervt bin wenn jemand die ganze Zeit ins mikrophon pustet und laut reinatmet, dann noch dazukommt dass ich eine schlechte verbindung habe, was zu schlechtem spielen führt, was wiederum dazu führt dass manche Leute ( Auch wenn es meistens nur Spaßeshalber ist ) sagen dass ich schlecht sei. Das ist normal bei uns und ich mache das auch manchmal mit ihnen. Nur ich kann damit halt nicht umgehen und wenn ich ihnen sage dass sie aufhören sollen weil ich schon genervt bin nimmt trozdem keiner Rücksicht.

Ich ticke also öfters leicht aus, bekomme aggressionen und zerstreite mich mit ihnen. Manchmal geht es sogar so weit dass ich das gefühl habe irgendetwas zu töten...

Ich rege mich dann über alles und jeden auf obwohl ich das garnicht möchte und ich steiger mich immer weiter rein.

Ich weiß nicht was ich tun soll, das passiert jetzt immer häufiger...

Hoffentlich habe ich die Situation verständlich erklärt und evtl habt ihr vorschläge...

Antwort
von SturerEsel, 10

Ich verstehe nicht, warum du aggressive Spiele zockst, wenn du a) ohnehin leicht reizbar und b) auch noch krankheitsbedingt vorbelastet bist.

Muss es denn unbedingt LoL sein? Probiere es doch mal mit strategischen Spielen wie Anno. Die kann man auch stundenlang spielen!

Kommentar von niehoelz2 ,

Das spiel macht mich normalerweise nicht aggressiv es sind eher die Umstände 

Tatsächlich wollter ich vorhin Anno spielen doch leider finde ich es langweilich spiele alleine zu spielen und der einzige den ich kenne der auch Anno 1404 hat ist jemand der aufgehört hat zu zocken

Kommentar von SturerEsel ,

"Wodka macht mich nicht betrunken, es ist nur der verfluchte Alkohol da drin!"

Sagt dir das was? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community