Frage von ddd321, 45

Nexus 6p - Preissturz?

Hi zusammen, ich will mir ein neues Smartphone zulegen. Ich schwanke zwischen dem Huawei p9lite und dem Google Nexus 5x. Beim Nexus nerven mich die 2gb ram und beim Huawei das fehlende Gyroskop und die fehlende/ maue CustomRom-Verfügbarkeit. Ich habe gehört, dass im September die neuen Nexus-Geräte rauskommen. Da würd ich mir das 6p kaufen, wenn es unter 300€ zu haben ist. Was denkt ihr darüber? LG

Expertenantwort
von AliasX, Community-Experte für Smartphone, 26

Bis das 6p unter 300€ fällt, wirst du noch lange warten müssen. Es ist gerade mal das 5X 32GB darunter gefallen. Ich hab ein 5X, und formuliere es mal so: Die 2GB Ram sind NICHT das Problem. Wenn du mehr willst, würde ich gleich das OnePlus 3 kaufen. 

Kommentar von ddd321 ,

was ist dann das Problem? und lieber 5x, p9lite oder was ganz anderes?

Kommentar von AliasX ,

Das Problem sind die sehr farbanfällige Rückseite, der für Musik nahezu völlig ungeeignete Lautsprecher und der höchstens durchschnittliche Akku. 

Kommentar von ddd321 ,

Und was soll ich mir (dann) kaufen?

Kommentar von AliasX ,

Wenn du keine Ledertasche verwendest, das Gerät am Tag nicht länger als 4h nutzt und du Musik nur mit Kopfhörern magst, geht es ja.  ^^ Ich würde auf das Honor 8 warten. 

Kommentar von ddd321 ,

kostet dann halt über 300 und das ist schon meine absolute Schmerzgrenze

Kommentar von ddd321 ,

daher - lieber das Nexus oder das Huawei (oder mach ich mit denen was falsch?)

Kommentar von AliasX ,

Wenn du es billiger willst, mit besseren Aussichten auf Custom Roms, wäre das Honor 5X vielleicht noch was. Ist halt nicht so stark und ziemlich groß. Das LG G4 dürfte noch nicht unter 300€ gefallen sein. 

Kommentar von ddd321 ,

5,5 Zoll sind mir tatsächlich zu groß..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community