Frage von Hypress, 43

Never Back Down: No Surrender: Weiß jemand etwas über die Art "Oldschool-Training" / "Straßentraining" ?

Hi Community

Meine Frage bezieht sich auf den Film Never Back Down: No Surrender (Teil 3)Da dieser recht neu ist, fand ich nicht wirklich was dazu im Internet, vielleicht kennt sich einer von euch da aus.Wollte eigentlich nur wissen ob einer etwas genaueres zu dieser Art "Oldschool-Training" / "Straßentraining" irgendetwas weis. Da ich soetwas noch nicht kenne, mir aber sehr interessant vor kam.

Hier noch ein Video was ich meine
https://www.youtube.com/watch?v=ZD75xUH4EZw

Danke an euch für die künftigen Antworten :)

Antwort
von Nightlover70, 19

Meist ist es es so, dass in Filmen nicht eine tatsächliche Kampfsportart gezeigt wird. Es werden Elemente aus allen mögliche Techniken vermischt die denn zumeist noch mit Specialeffects getunt werden.

Antwort
von OnkelSchorsch, 17

Das ist ein Film. Nicht die Realität.

Das ist genauso "real" wie die Enterprise in "Star Trek".

Manchmal frage ich mich, was heute bei der Erziehung und Ausbildung der Jugend so falsch läuft …

Kommentar von Hypress ,

Ein ganz Schlauer ;) Und dieser Schlaue hat noch nicht einmal Ahnung von MMA

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Büblein, ich betreibe seit über vierzig Jahren Kampfsport und habe ein eigenes Studio.

Übrigens unterrichte ich auch im Stage Fight. Aber wenn du Filme für Realität hältst, nun, dann kann man da wohl nichts weiter sagen, hat eh keinen Sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community