Frage von maumi, 68

Neuwagen weist Mängel auf, was tun?

Wir haben einen Neuwagen gekauft, es regnete, als wir ihn am Montag abholten.Zu Hause angekommen, sahen wir die ersten Fehler. Das gesamte Auto voller schlieren, als wäre es schon in der Waschanlage gewesen. Drei kleine Elnschläge, wo man uns in einem anderen Autohaus sagte, es kommt vom zurückklappen der Scheibenwischer. Nun habe ich noch 600 Euro offen gelassen, darf man Geld zurück behalten, bis die Sache geklärt ist?

Antwort
von jbinfo, 33

Natürlich war das Auto schon in der Waschanlage, oder wolltest du einen schmutzigen Neuwagen abholen ?

Um was für drei kleine Einschläge handelt es sich denn, und wo befinden sie sich ?

Was ein anderes Autohaus sagt ist völlig egal. Du musst schon dem ausliefernden Händler die Gelegenheit einer Nachbesserung geben.

Er hat dir ja wohl das Auto schon mitgegeben obwohl noch 600,- Euro offen waren. Das ist schon mal sehr kulant von ihm. Somit kann ich mir die Drohungen nicht wirklich vorstellen wenn du sachlich rüber gekommen bist.

Kommentar von maumi ,

Es ist ein Neuwagen und bekanntlich geht kein Neuwagen in die Waschanlage.Und sachlich,bin ich immer,egal was kommt.

Kommentar von kieljo ,

Natürlich geht ein Neuwagen bei VW in die Waschanlage, oder glaubst du wirklich, dass die Fahrzeuge per Hand gewaschen werden ?

Antwort
von troublemaker200, 17

Welche Marke? War das ein richtiges Autohaus oder ein Fähnchen-Händler? Was meinst Du mit "600 EUR offen gelassen"? Der Händler rückt doch die Karre nicht raus, bevor sie bezahlt wurde komplett?

Kommentar von maumi ,

Es ist ein neuer Touran und ein großes Autohaus.

Kommentar von troublemaker200 ,

Und wie war das mit dem offenen Restbetrag? Wurde das schriftlich fixiert? Du hast doch Garantie und alles.....

Antwort
von AlexPeter12, 32

Einfach mal erst den Verkäufer kontaktieren die Fehler aufzählen, weigert der sich , einfahc mal drohen einen Gutachter einzuschalten , der die Fehler 100% beweisen wird 

Antwort
von kieljo, 6

Ich glaube nicht, dass du, wenn noch 600,- Euro offen sind, den Neuwagen schon mit beklommen hast. Gerade VW ist da sehr eigen und unkulant.

Antwort
von maumi, 39

wir haben den Autoverkäufer kontaktiert, leider hat er uns gedroht und wollte den Hof gleich abschließen lassen. So das wir mit dem Auto nicht mehr von dem Autohaushof kommen

Kommentar von kieljo ,

Glaubst du das was du schreibst eigentlich wirklich ?

Kommentar von troublemaker200 ,

irgendwas stimmt doch hier nicht.....

Ohne Grund reagiert doch kein VW-Autohaus beim Neuwagenkauf so....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten