Frage von AndreeAB, 104

"Neutrale" Alternative zu "Sehr geehrter" und "Mit freundlichen Grüßen"?

Wenn ich per E-Mail mit einer Person kommunizieren muss, die ich nicht sonderlich mag, dann möchte ich zwar nicht gleich respektlos wirken, aber in dem Fall sind die Schreibweisen "Sehr geehrter" und "Mit freundlichen Grüßen" für mich nicht verwendbar.

Was kann man stattdessen nehmen?

Ich habe schon im Internet geschaut, aber da beziehen sich die Antworten nicht unbedingt auf etwas neutrales.

Antwort
von Schrodinger, 67

"Mit freundlichen Grüßen" -> "Respektable" ?

"Sehr geehrter" -> Kannst du dann eigentlich weglassen. 

Antwort
von ponyfliege, 70

dann kannst du mit "guten tag herr..." beginnen und mit "grüsse" enden.

das ist vertretbar.

Antwort
von Johannisbeergel, 66

Als Abschlussformel von bösen Briefen usw bei denen man trotzdem förmlich freundlich sein muss, steht immer "Hochachtungsvoll". 

Antwort
von Andretta, 50

Guten Tag!

Schreiben wir in der Firma oft.

Antwort
von Shiroe, 56

Wie wäre es mit "Guten Tag" und "Einen schönen Tag noch"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community