Frage von dolloris, 13

Neuseeland Visum als Österreicherin?

Hallo Leute! Ich möchte im Oktober 2016 für ein halbes Jahr in Neuseeland work and traveln. Ich weiß dafür schon, dass ich dafür das Working Holiday Visum beantragen muss. Ich habe dann bei einer Agentur nachgefragt und die haben zu mir gesagt, dass die Visa für das Jahr 2016 im April zu einer bestimmten Uhrzeit verteilt werden und dass man an diesem Tag zuhause vor dem PC bleiben soll um die Visumbeantragung sofort wenn die Website eröffnet wurde reinstellen zu können.

Jetzt hab ich aber im Internet auf der offiziellen Seite für Visabeantragung gesehen, dass man jederzeit ein Visum beantragen kann. Wie schnell muss ich ein Visum beantragen, weil ich ja weiß, dass es nur 100 Stück davon gibt? Sind diese 100 Stück schon vergeben oder hat die Organisation recht? Gibt es hier Österreicher/innen die damit schon Erfahrung haben?

:) LG

Antwort
von LilliInvisible, 1

Hallo. Das ist vllt n bisschen spät, aber möglicherweise hilft es dir ja trotzdem noch, oder jemand anderem :)

Also, ich bin Deutsche, deswegen weiß ich nicht genau, ob das stimmt, was die organisation sagt.

Aber man kann, wenn man das Visum online beantragt, sein Heimatland und seine Staatsangehörigkeit angeben. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es nur 100 Stück zu vergeben gibt.

Ich würde es auf jeden Fall immer so früh wie möglcih machen, aber man muss wissen, an welchem tag man einrest, also den Flug schon gebucht haben.

Liebe Grüße, Lilli :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community