Frage von Durucay, 39

Neurotisiert?

Hallo Zusammen, Ich habe soeben einen Artikel über die letzten amschläge in Deutschland gelesen, darin wird besonders über die reaktion der öfentlichen Medien und der Gesellschaft berichtet. Hierbei viel das Wort "Neurotisierte Gesselschaft" den Text selbst habe ich verstanden nur das Wort Neurotisiert will sich mir nicht so ganz erklaeren, im Duden habe ich auch nichts dazu gefunden. Der arktikel stammt aus dem "The European" und ist unter der Überschrift "Deuschland ist eine Neurotisierte Gesselschaft" zu finden. Wenn sich jemand erbamem kann, mir das Wort zu erklaerem, würde ich mich sehr freuen.

Grüße :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aengstlicher, 39

Ist ein medizinischer Begriff kommt von Neurose = Erkrankung des Gemütes. Der Begriff kommt wahrscheinlich von Sigmund Freud. Schau mal unter Psychoanalyse vergangener Zeiten nach.

Kommentar von Durucay ,

Danke für eure schnellen Antworten. Hab mir das durchgelesen. Hat mir sehr gut weitergeholfen :)

Antwort
von voayager, 18

Es gibt in den industriellen Hochburgen der spätkapitalistischen Staaten zwar zahlreiche Neurotiker, die durch sie generiert werden, dennoch möchte ich die hiesige Gesellschaft, jene des Staatsmonopolkapitalismus, eher nicht als neurotisierte Gesellschaft bezeichnen. Es ist eine der zunehmenden Verrohung und der Dekadenz, hervorgerufen durch Anonymität, Entfremdung, Ellenbogenmentalität, übersteigertem Individualismus, verstärkter Ausbeutung, Streß und ständiger Leistungssteigerung.

Antwort
von kunibertwahllos, 29

Neurotisierte Gesselschaft"

eine gleich Paranoia schiebende Gesellschaft .. ja ich weiß nicht ob sich das die Medien wünschen oder ob sie das wirklich ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten