Frage von Kick20, 58

Neurodermitis am Fuß und es tritt Flüssigkeit aus und es blutet keine Creme hilft gibt es noch anderes?

Hallo ich habe neurodermites am Fuß schon seit einem Jahr und es wird nicht besser habe schon eine Creme vom Arzt bekommen habe Natur salbe Fußbad und andere Cremes...Ich weiß das man Neurodermitis nicht heilen (Das man es nicht mehr bekommt) kann.

Antwort
von Abuterfas, 45

Guten Morgen!

Ich litt auch an Neurodermitis und habe seit Jahren/Jahrzehnten Ruhe. Was Dir fehlt ist Licht, Sonnenlicht. Deswegen tritt sie meist schlimmer in den Wintermonaten auf.

Es gibt UV Lampen, zusätzlich empfehle ich eine neue Creme vom Arzt mit Cortison. Ansonsten Luft drankommen lassen und die Haut schonen. Nach dem Duschen die Stelle nur abtupfen und mit etwas Babyöl eincremen, damit die Feuchtigkeit eingeschlossen und erhalten bleibt.

Ansonsten eiserne Disziplin und nicht kratzen.

Gruß

Kommentar von Kick20 ,

Danke schön ! Im Sommer hatte ich noch nie Bluten am Fuß nur im Winter ich werde mir mal eine UV Lampe zu legen =)

Antwort
von Netie, 30

Mir hilft, wenn nichts anderes mehr hilft

Luvos Heilderde 2 hautfein.

Einfach 10-15 Min. auf der entzündeten Stelle drauf lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten