Frage von SpainFT9, 62

Neues tattoo, nach 5 Tagen ohne Folie raus??

Habe seit letzter Woche Mittwoch ein neues tattoo auf dem unterarm, ich hatte heute morgen keine Zeit mir eine Folie drum zu machen .. ist es jetzt sehr schlimm das ich ohne Folie mit dem neuen tattoo raus gegangen bin ? Mache mir echt sorgen ..

Aber vaseline ist drauf und trage nur ein T-Shirt

Antwort
von schokocrossie91, 46

Ganz im Gegenteil, die Folie sollte so früh wie möglich gar nicht mehr benutzt werden. An ein Tattoo muss Luft, das ist ganz wichtig.

Kommentar von Knopperz ,

Es gibt 2 Möglichkeiten. Die trockene, und die feuchte Heilmethode (also sprich mit Folie). Aber ich bin ehrlich gesagt auch kein Freund der feuchten Heilmethode, weil das idealen Nährboden für Bakterien und Entzündungen bietet.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Genau, da ist das Infektionsrisiko einfach so viel höher.

Antwort
von FitFlipBoy, 17

Ich habe immer nach einem Tag die Folie ganz weg gelassen und nur ganz dünn mit Panthenol Salbe eingerieben. Dabei noch darauf geachtet dass keine Kleidung dran reibt also ggf. nur T-Shirt oder Tanktop oder gar kein Shirt getragen. Hat immer gut funktioniert.

Antwort
von Hamburger02, 25

Ich mache die Folie immer schnell ab, creme ein und lasse Luft ran.

Insofern brauchst du dir keine Sorgen zu machen, passt schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten