Frage von Kanyeebe, 59

Neues Smartphone oder Konsole?

Bin mir nicht sicher was ich mir holen soll, ein neues Smartphone oder eine Playstation 4 ? Eine Konsole hatte ich lange nicht und besitze zurzeit ein Samsung Galaxy S5 und die neuen Smartphones sind auch schon Hammer Was meint ihr würde sich mehr lohnen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KlecksKeks, 33

Playstation 4

Davon hat man auch in 4 - 5 Jahren noch etwas, was man von einem Smartphone nicht behaupten kann (Vor allem wenn man sich die Lebensdauer anschaut. Da kann man froh sen, wenn das Smartphone 2 1/2 Jahre hält.).

PS+ muss man sich nicht unbedingt holen, wenn man nicht online spielen möchte. Es gibt genug PS4-Spiele, die man allein oder zu zweit offline spielen kann.

Das Samsung Galaxy S5 ist noch aktuell und solange das Gerät funktioniert, gibt es keinen Grund es zu ersetzen.

Antwort
von furyfire555, 57

Ganz klar die Ps4. Vor allem auch weil man eine Konsole viel länger hat und Handys eher öfters wechselt. Außerdem ist das S5 doch schon richtig gut

Antwort
von 123Bag, 45

Ein neues Smartphoe hat meistens kaum einen Mehrwert als das ältere, außer es ist sehr alt. Und leider ist die neue Generation Konsole einfach nur Mist. Online-Spielen kostet und die Auswahl an spielen ist nicht groß aber dafür teuer. Dann schon fast lieber einen neuen Rechner.

Kommentar von TimoRa ,

Nur zahlst du für einen mittelklasse PC schon gut mal 700-1000€. Next Gen kostet ~350€. Auf den Next Gen Konsolen kostet Online spielen bei der Ps4 50€ pro Jahr und bei der XBox One 60€ pro Jahr. Außerdem ist die Spielauswahl nicht grade gering (zwar lang nicht so groß wie die der Last Gen Konsolen aber es kommen ja noch massenhaft Spiele) und dieses und nächstes Jahr kommen auch wieder viele geile Spiele raus.
Somit zahlst du für Konsole + Onlinegaming ~400€, was einen dann doch deutlich günstiger kommt als ein Gaming PC.

Kommentar von 123Bag ,

Da hast du natürlich soweit (größtenteils) recht. Aber ein "mittelklasse PC" für 700-1000€ schlägt die PS4 in Sachen Leistung, mit 600€ spielt man meines Wissens schon in der Liga der PS4.

Wir haben eine PS4 daheim und spielen nicht sehr oft, d.h. irgendwo sieht man nicht ein, Sony regelmäßig Geld in den Rachen zu werfen, damit man, ab und an mal online mit Freunden spielen kann. Wenn man dann mal was spielen will, muss man das paar Stunden vorher planen, da garantiert wieder Patches und Updates von den lahmen Servern runtergeladen werden müssen. Will man mal mit nem Freund zu 2. an einer Konsole online spielen, braucht man 2 Online-Accounts = 2x zahlen.

Wer viel (und nicht nur ein Game) zockt, der kann sich wegen der Auswahl und der Preise der Spiele gleich nen PC holen. Da gibts dann auch ältere Spiele/Klassiker. Wer wenig und spontan zockt, soll das mit dem "spontan" vergessen und erstmal Updates installieren, aber dann lohnt sich auch eine PS4 zu holen

Die Ps3 haben wir auch daheim und gefühlt ist das Spielen mit der PS4 etwas komplizierter und eingschränkter geworden, weswegen die PS4 auch öfters aus bleibt.

"Has no game" heißt auch soviel wie Pech mit Frauen haben:

http://img.ifcdn.com/images/839f8f9324015dce4ceda041340780077236e9b3b96b3e9a824f...

Antwort
von Orange007, 59

Es ist eigentlich deine Entscheidung aber da würde ich eher die Ps4 nehmen. Weil ein S5 reicht doch finde ich und auf der Ps4 kannst du besser deine Zeit vertreiben :)

Antwort
von tobilebt, 35

Ich habe ein Samsung Galaxy s4 und ich entscheide mich trotzdem für die PS4. Schon bald hole ich sie mir.

Antwort
von IchKannsHalt2, 28

Ein neues Smartphone.Und zwar ein IPhone.Am besten das iphone 5s oder 6.Wenn du zocken willst dann lieber auf PC.Da hast du meistens eine viel bessere Grafik und Mods

Antwort
von Zeyneepp, 25

Aufjedenfall Ps4

Antwort
von TheDoctor13, 20

Ich würd die ps4 auf jeden fall nehmen, da haste länger was von

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community