Frage von ArmeSocken, 27

Neues Sat Kabel Verlegt nun kein Signal mehr?

Hallo habe ein neues ca 15 Meter langes Sat Kabel verlegt, da das alte mit Kabelkanälen (ca 5 Meter) verlegt war. Wenn ich nun das neue anschliesse sagt der Receiver kein Signal. Meine Signalsärke mit dem alten Kabel ist: Signalqualität 100% und Signalstärke 63%. Mit dem neuen Kabel ist beides bei 0%. Ich habe nu aber recht wenig Ahnung von ner Sat Anlage, deshalb weiß ich nu nicht ob das gut oder schlecht ist (0% wird schlecht sein ;)). Stecker Verbindungen habe ich schon geprüft und für gut befunden, oder muss dieser F-Stecker konatkt zu diesen dünnen fransen am kabel haben?? Denn die habe ich komplett mit abgemacht beim abisolieren der Enden. Das neue habe ich aus dem Baumarkt gekauft kann mir nu nicht vorstellen das es daran liegt, also das ein Kabelbruch vorliegt. Könnte ein Verstärker Abhilfe schaffen? Wenn ja evtl. mit Vorschlag welcher da gut ist Aktiv/Passiv?? Ach ja mein Receiver ist der von Sky. Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen.

Antwort
von MatthiasHerz, 26

Die "dünnen Fransen" sind die metallische Verbindung zum Außenleiter.

Schau bei https://www.xmediasat.com/shop/seite/f-stecker-montage.htm in die bebilderte Anleitung.

Nach der korrekten Montage der F-Stecker dürftest auch ein gutes Signal nahe 100% bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten