Frage von Derdirk33, 40

Neues Rezept beim Urologen einfach bestellen oder neuer Termin?

Hallo, ich war im April oder Mai beim Urologen wegen errektionsstörung. Nach einer kurzen Untersuchung bekam ich sildenafil und der Arzt meinte es sei wohl stressbedingt und es würde besser werden. Jetzt ist die Packung fast leer und ich wollte ein neues Rezept holen. Weil es nicht besser geworden ist ohne Tabletten. Kann ich einfach anrufen und sagen das ich ein neues hätte oder muss ich ein komplett neuen Termin machen und noch mal zum Arzt rein? Das würde ich nämlich gern vermeiden. Oder kann ich auch beim Hausarzt ein Rezept bekommen bzw wenn ja muss ich vorher noch mit meinem Hausarzt sprechen. ?

Antwort
von Muhtant, 36

Du gehst zur Rezeption beim Urologen (nicht Hausarzt) und sagst du hättest gerne ein neues Rezept oder rufst vorher telefonisch einmal durch und erkundigst dich.
Afaik ist es so, dass bei solchen Medikamente quasi ohne Probleme ein neues Rezept ausgestellt wird, ohne das man sich beim Doc nochmal vorstellt.

Kommentar von Derdirk33 ,

Ich mach mir sorgen dass ich noch mal rein muss zur Untersuchung weil es nicht besser geworden ist. Wollte gestern anrufen, der Urologe hat aber Urlaub 

Kommentar von Muhtant ,

Wie gesagt, in der Regel sollte das bei einer solchen Erkrankung nicht der Fall sein. Einfach mal bei der Rezeption anrufen und erfragen.

Und wieso machst du dir Sorgen? Dann sagst du dem Doc "so und so sieht es aus"; schon mal Blut abgenommen? Machst du PC-Muskel-Training?

Kommentar von Derdirk33 ,

Ich weiss nicht. Ich geh halt nicht gerne zum arzt und erst recht nicht zum Urologen. Fühle mich total unwohl wenn ich daran denke das ich noch mal dort hin muss. Würde einfach gern Rezept abholen und fertig. Muskel training mach ich nicht. Blut abgenommen, alles in Ordnung. 

Kommentar von Muhtant ,

Dann ist es wohl tatsächlich eine Kopfsache...
Gehst du nicht gerne zum Arzt, weil das Thema dir unangenehm ist?
Glaub mir, wie bei Hämorrhoiden sind Erektionsstörungen, die langweilgsten Zivilisationskrankheiten die es gibt. Interessiert sich keine Sau für :)
Wichtig ist einfach zum Doc zu gehen...

Antwort
von Wonnepoppen, 31

Wir haben jetzt Mitte September!

Ist es denn besser?

Darauf kommt es an!

ruf mal  beim Hausarzt an, der kann dir  sagen, wie das abläuft!

Kommentar von Derdirk33 ,

Nein es ist nicht besser geworden.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann mach  letzteres!

erwähne aber, daß keine Besserung eingetreten ist!

Kommentar von Derdirk33 ,

Was meinst du mit letzteres,? Hausarzt oder Urologe

Urologe hat noch Urlaub diese woche

Kommentar von Wonnepoppen ,

"ruf mal beim Hausarzt an"!

Antwort
von dohlnetz, 11

Hallo,

deine Frage ist zwar schon ein bischen her, aber vielleicht kann ich dir ja trotzdem noch weiter helfen.

Ein neues Rezept kann dir nur der Arzt ausstellen, der dich auch untersucht hat. Aber wenn dir die Pillen eh nicht geholfen haben, würde ich es an deiner Stelle mal mit Greenbeam versuchen, da habe ich gute Erfolge mit erzielt, was die Nachhaltigkeit angeht!

Alles Gute!!

Antwort
von Kleckerfrau, 20

Ruf den Urologen an und frag dort direkt nach. Wenn du mit Überweisung bei ihm warst, musst du auch eine neue Überweisung dort abgeben. Eine Überweisung gilt immer nur für ein Quartal. Dein Hausarzt wird dir nicht einfach ein neues Rezept ausstellen.

Kommentar von Muhtant ,

Für den Urologen braucht mach keine Überweisung!!!

Kommentar von Kleckerfrau ,

Wenn man vorher vom Hausarzt dort hin überwiesen wurde schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten