Frage von Jackymausl, 95

Neues Piercing, geht da auch ein Ring als erstes?

Hey ho :)
Ich hatte vor anderthalb Monaten ungefähr ein nasenpiercing, was ich jedoch verloren habe und das Loch jetzt zugewachsen ist. So, werde mir bald mal das neue machen und wollte fragen, ob man als erstes Piercing anstatt des Steckers auch einfach einen Ring bekommen kann? Also ob der Piercer auch als erstes einen Ring rein tun kann den ich dann erstmal ein paar Wochen drin lasse?
Weiß das jemand? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von needlewitch, Community-Experte für Piercing, 74

Man kann natürlich auch direkt einen Ring einsetzen - grade wenn du eh einen Ring tragen willst würde ich das sogar empfehlen.

Sonst muß man nämlich später erstmal das Loch noch dehnen da die Stecker meistens dünner sind als die Ringe - und das ist in den allermeisten Fällen ziemlich unangenehm bis schmerzhaft....

Zudem wird das Loch dadurch natürlich enorm strapaziert und gereizt.

Sauberhalten kann man einen Ring auch sehr gut - nur nicht ständig damit rumspielen :-)

Kommentar von Jackymausl ,

Okay, vielen Dank! :)

Antwort
von Schocileo, 54

Das machen nur manche Piercer, am besten fragst du deinen einfach mal :)

Antwort
von Giusy28, 60

Ring wird am anfang problematisch ich hab mir bei meinem nasenpiercing auch zu früh ein ring rein gemacht und es ist dann etwas zugewachsen. Deswegen lass erstmal ein paar wochen oder monate den stecker drin

Kommentar von Jackymausl ,

Aber ich mein ja nicht, dass ich selbst den reinmache. Sondern, dass der Piercer als sozusagen 'gesundheitspiercing' als erstes einfach einen sterilen Ring rein macht, falls das geht

Antwort
von EvelynR, 47

Ja, das ist kein Problem einen Ring als Erstschmuck zu tragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community