neues mainboard was muss ich windows lizenz neu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du brauchst, wenn du den Lizenzkey von Windows noch hast, keinen neuen Key zu kaufen wegen irgendwelcher Hardware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst Du ein neues Mainboard kaufen und es dann durch das alte ersetzen?

Nein, Du musst keinen neuen Key kaufen, aber Du wirst Windows mit dem bisherigen neu aktivieren müssen. Kann sein, dass das dann nur telefonisch geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib dir einfach den key ab den du vorher hattest. entweder kannst du damit windwos direkt aktivieren oder du musst den support anrufen. wird aber nicht lange dauern.

eigentlich ist der key aber auch in der registry und nicht auf dem mainboard bios/uefi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst einen neuen Key kaufen oder deinen alten wieder verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du auf Deinem PC einen Lizenzkey als Aufkleber hast, dann nicht.

Hast Du den nicht, dann liest Du am Besten den Key Deines Windows VOR dem Umbau aus und schreibst in Dir auf, dann kannst Du den bei der Neuinstallation wieder verwenden.

Wenn Windows nach dem Umbau ohne Neuinstallation wieder startet, kann es sein, dass Du evt. um die Neuinstallation herum kommst.

Meist musst Du dann nur die Treiber für das neue Mainboard von der CD aufspielen und Windows evt. neu aktivieren.

Erst wenn das nicht klappt (telefonisch aktivieren), dann brauchst Du einen neuen Key!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
21.04.2016, 15:27

Erst wenn das nicht klappt (telefonisch aktivieren), dann brauchst Du einen neuen Key!

Dann kann man immer noch den Support von Microsoft anrufen, die sind, zu meinem Erstaunen, auch bei soochen Problemen ziemlich hilfsbereit.

0

Du darfst eine Lizens für genau eine Installation verwenden. Wenn du Windows deinstallierst darfst du es woanders dafür installieren.
Das Motherbord stört an der installation nichts. Diese ist nämlich auf der Festplatte.

Also: Neues Motherboard einbauen, weitermachen wie sonst, Spaß haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab Versionen, deren Key an den Computer gebunden war. Das wurde aber beim Kauf dem Kunden mitgeteilt. Wenn dieses nicht der Fall war, also der Key nicht an die Hardware gebunden ist, dann kann der alte Key verwendet werden. Es muss dann nicht zwangsläufig ein neuer Key erstanden werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, ob die Lizenz an dein Mainboard gebunden war. Das ist meistens der Fall, wenn dies ein Fertig-Computer war.

Bei den Mainboard gebundenen hast du meistens keine Lizenznummer erhalten und kannst damit auch nicht dein Windows aktivieren.

Dann musst du dir leider die Windows Lizenz erwerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seysan
21.04.2016, 14:41

wie geht das eine neue lizenz zu erwerben 

0
Kommentar von qugart
21.04.2016, 14:41

Das gibts normalerweise in der gesamten EU nicht.

0

Du musst erstmal nix machen.

Mainboard einbauen, PC neu starten. Windows solltest du aber neu installieren.

Bei der Installation gibst du dann den vorhandenen Key ein. Es kann sein, dass Windows dann nicht aktiviert ist. Das musst du dann nachholen. Am besten eignet sich da die telefonische Aktivierung. Da musst du Zahlen eintippen und Zahlen aufschreiben, die du dann eingeben musst. Läuft über einen Sprachcomputer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung