Neues Mainboard für Grafikkarte und Soundkarte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei nem normalen ATX-Mainboard sollte das eigentlich kein Problem sein. Evtl. hast du ein Mainboard im mATX-Format, da kann es schon mal eng werden.

Warum soll das Mainboard von Asus sein? Das ist völlig egal, von welcher Marke das ist.

Der CPU Sockel muss passen und wegen der Abstände sollte es mehr als 2 PCIe-Slots haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was betreibst du denn an der Soundkarte? Kopfhörer? Wenn ja, dann kann auch ein Kopfhörerverstärker helfen. 

Alternativ eine externe Soundkarte kaufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PupsxD
12.09.2016, 19:25

Ich benutze die für meine Kopfhörer. Denn der Sound der aus dem Mainboard ist müll. Geld für ne externe Soundkarte habe ich leider nicht mehr.

0