Neues Konto Sparkasse?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dann warst du dort scheinbar zur "Persona non grata" geworden. Das ist intern garantiert vermerkt worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst jederzeit ein neues eröffnen. Kannst auch mehrere zur gleichen Zeit haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"dieses aber gelöscht wurde. 
Die hatten mir damals nämlich gesagt, ich solle mir doch eine neue Bank suchen.. "

Das heißt wohl eher du hast was angestellt oder? Konto überzogen und nicht zurückgezahlt oder etwas ähnliches. Dann bist du danach auf der Blacklist, wird also nix mit neuer Kontoeröffnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunshineGirl63
26.10.2015, 21:39

Überzogen stimmt schon, habe es aber zurückgezahlt und kurz darauf haben sie das denn gelöscht ...

0

Du kannst jederzeit ein neues eröffnen. Kannst auch mehrere zur gleichen Zeit haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in Deutschland über 400 verschiedene Sparkassen - so allgemein ist die Frage deswegen kaum zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Was war denn damals? Offensichtlich wollten die dich als kunden nicht mehr haben und es steht zu befürchten, dass das noch irgendwo vermerkt ist. Entweder probieren oder gleich woanders hin gehen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunshineGirl63
26.10.2015, 21:40

Ziemlich unregelmäßige Einzahlungen, bin auch im Minus gewesen, hab's aber zurückgezahlt und kurz darauf haben die das denn gelöscht..

0
Kommentar von DonCredo
27.10.2015, 06:42

Hm, eigentlich kein Grund ... aber man weiss es nicht. Bleibt nur ausprobieren. Gruss

0

Da musst du die Sparkasse fragen. Wir wissen nicht was damals vorgefallen war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung