Frage von lavsixxterr, 36

Neues Helix Piercing blutet wenn ich schlafe?

Hallo :) Ich habe mir gestern ein Helix Piercing stechen lassen. Es hat gestern nicht wehgetan und hat auch nicht geblutet oder so. Heute morgen als ich aufgewacht bin, war mein Kipfkissenbezug voll mit Blut und das Piercing auch. Ich habe das Piercing desinfiziert und das ganze Blut entfernt, und es hat ein wenig wehgetan. Jetzt ist das Ohr ein wenig rot. Ist es normal das es so sehr blutet? Ich habe total Angst dass sich das entzuendet.

Danke im Vorraus, Lavinia

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lapushish, 18

Nachblutungen sind in den ersten 7 Tage nach dem Stechen zwar nicht wünschenswert aber durchaus im Rahmen des Normalen.

Antwort
von Fussel5, 10

Das ist normal. Versuch aber zumindest beim Einschlafen zu vermeiden darauf zu liegen

Antwort
von HannesRe, 14

Vielleicht ist es im schlaf etwas eingerissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community