Frage von Diamantpeter, 69

Neues Haus - warum Tropfen die Fenster?

Ich habe letztes Kahr ein Haus gebaut, und nach jedem Starken Regen sammelt sich erstens Wasser im Rahmen welches nicht abläuft - und beim täglichen Lüften tropft es noch unten vom Fenster auf den Boden.

Kennt jemand das Problem und was man dagegen tun kann?

Antwort
von schelm1, 29

Der Wasserablauf innerhalb ds Rahmens ist ein Mangel, der vom Fernsterbauer zu behben wäre. Restliche Baufeuchte, die z.T. noch nach 3 jajren auftauchen kann, wird durch entsprechneds regelmäßiges Stoßlüften bekämpft. Feuchte Fensterrahmen sollte man dringend regelmäßig trocken wischen, damit es nicht zu Schimmelbildung in den angrenzenden Tapetenbereichen kommt.

Antwort
von jojorgd2, 14

Du bist nicht der einzige mit diesem Problem, kann auch nicht von der Baufeuchte kommen oder durch zu hohe Luftfeuchte. Lass mich Raten, das Fenster befindet sich im 1.OG und ist Richtung freiem Feld oder Richtung Hang, bzw. es kann vom Wind total erfasst werden?

Antwort
von SaschaHE, 18

Vielleicht noch kontrollieren ob deine Rahmen nach Wasserwage verbaut sind, zu schief lässt das Wasser auch  nach innen laufen 

LG

Antwort
von HorstBayerV, 24

Da scheint etwas mit der Regenschutzschiene nicht zu stimmen.

Mal danach googeln und mit deinen Fenstern vergleichen.

Antwort
von xeemiix, 47

Dichtungen überprüfen, vielleicht hat da wer gefuscht.

Dadurch kann auch der Ablaufweg blockiert sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten