Neues Gerät - fester Akku tief-entladen - Umtauschgrund?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

zwar sind akkus als "verbrauchsmaterial" in den meisten fällen von garantie und umtausch ausgeschlossen, aber das hört sich hier anders an.

du hast bei einem neuen gerät mit integriertem akku den anspruch, dass der auch im rahmen einer normalen geräte-lebensdauer genau so lange hält. ist er aber durch zu lange lagerung tiefentladen und verhindert damit den gebrauch des neuen gerätes, dann ist das ein erheblicher defekt, der zum umtausch berechtigt.

mache deine ansprüche ohne wenn und aber gelten und lass dich auch nicht durch ausflüchte (siehe 1. satz) "abspeisen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mad5678
13.07.2016, 18:39

okey, danke für deine Antwort! Ich könnte ja mal spasseshalber nen Laufzeittest machen, das ding soll angeblich 90 minuten laufen. mal sehen wie lange es durchhält.

0

Was möchtest Du wissen?