Frage von Pagefreak, 25

Neues HR (Fahrrad) nicht zentriert?

Moin,

nach einem Unfall den ich vor gut zwei Monaten hatte, musste ich mein Vorder- und Hinterrad wechseln. Mein HR habe ich dabei in einem Fahrradladen gekauft. Felgenband aufziehen, Reifen drauf,... alles problemlos. Vom Fahrgefühl her auch alles top. Nun ist mir vor einiger Zeit aufgefallen, dass sich beim Bremsen die Bremsarme hin und her bewegen und die Felge anscheinend auch ein wenig unrund läuft (wie bei einem Seitenschlag). Das Rad ist gerade und sollte auch keine 8 haben. Auf den ersten Kilometern hat es von hintn immer mal wieder geknackt und ich dachte mir, dass sich die Speichen wohl noch etwas richten müssten. Kann es sein, dass das Rad nicht ganz zentriert ist?

Antwort
von Hasibert, 17

Wenn sich die Hebel der Felgenbremse beim Bremsen hin und her bewegen, ist das ein sicheres Zeichen, dass ein Seitenschlag vorhanden ist. Den sieht man aber auch so, wenn man das HR anhebt und dreht. Das Knacken kommt wahrscheinlich von den Speichen, die sich nach ein paar Kilometern Fahrt meistens noch etwas "setzen" , ggf. etwas nachgezogen und die Felge zentriert werden muss. Am besten fährst du nochmal zum Laden und lässt die Felge zentrieren.

Kommentar von Pagefreak ,

Im laden haben sie es anstandslos zentriert und jetzt läuft alles wieder rund :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community