Frage von UschLuhn, 96

Neues Apple Produkt kaputt?

Hallo ich brauch dringend Hilfe!!
Hab gestern mein neues MacBook bekommen und wollte heute alles löschen weil ich ne neue ID haben wollte! So jetzt geht das Teil nicht mehr an und es blinkt immer so ein Datei Fragezeichen und manchmal ne Weltkugel ?
Bitte helfen wäre sehr dankbar

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 23

Selbst zerstört. Da gibts keine Garantie. Wieso löscht man das komplette System? Wieso macht man Dinge von denen man keine Ahnung hat?

Kommentar von BenzFan96 ,

Selbst zerstört.

Warum zerstört?

OS X neu installieren und alles ist wieder gut.

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 19

Du wolltest nicht nur alles löschen, du hast es wohl auch getan. Wozu auch immer...

OS X: Informationen zu OS X Wiederherstellung

https://support.apple.com/de-de/HT201314

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Apple & Macbook, 13

Kaputt ist das Gerät natürlich nicht.

Es hat bloß kein Betriebssystem mehr, denn du hast ja alles gelöscht...

Wie hast du das überhaupt angestellt? Falls du dafür die Recovery-Partition genutzt hast, müsste zumindest diese ja noch vorhanden sein. Darüber kannst du auch OS X erneut installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten