Frage von WeedCookie, 41

Neues Antennenkabel funktioniert nicht?

Hey Leute

Wir hatten früher schon über SAT türkisches TV geschaut. Danach sind wir 2 Jahre auf Kabelfernseher umgestiegen und jetzt wieder auf SAT. Da das alte Kabel nicht mehr funktionierte, aus welchen Gründen auch immer, hab ich mit einem 2 Meter Kabel das ganze nochmal getestet und siehe da die Sender werden empfangen. Also hab ich mir ein neues 50m Koaxialkabel geholt, aber der Receiver empfängt nichts, habe daraufhin nochmal das ganze mit dem 2m Kabel getestet um sicher zu gehen das die Antenne nicht verstellt worden ist. Hab dann mal genauer auf die Beschreibung der Kabel geschaut und hab dort entdeckt das bei dem 2m Kabel 140dB steht und bei dem 50m Kabel 90dB. Könnte das der Grund sein warum der Receiver nichts empfängt?

Grüße WeedCookie

Antwort
von ProfDrStrom, 29

Bei den db-Werten muss unterschieden werden, zwischen Schirmungsmaß und Dämpfungsmaß. Das ist hier aber nicht das Problem.

Jeder Meter Koaxialleitung dämpft das Antennensignal und 2m Dämpfen um den Faktor 25 weniger als 50m. 

Es liegt an der Länge der Leitung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community