Frage von chrisssssssss, 84

Neuer Virus in Deutschland?

Das wird jetzt ein etwas längerer Text.

Hallo erstmal. Seit vorgestern bin ich krank geworden. Ich hatte Halsschmerzen und mein Kopf tat sehr weh. Die Kopfschmerzen sind mit 'nem Schluck Nurofen verschwunden, doch mit den Halsschmerzen wurde es immer schlimmer. Das schlimme daran ist, dass es mir bei'm Schlucken richtig weh tut. Nun habe ich von einem Freund erfahren, dass es einen neuen Virus in ganz Deutschland gibt. Heute bin ich aufgewacht, aber die Halsschmerzen sind geblieben. Weiß jemand, wie ich da schnell wieder gesund werde? Ich werd jetzt auch zur Apotheke gehen und mir Tabletten holen, aber kennt jemand einen "Trick" wie ich schneller gesund werde, für den Fall, dass die Tabletten nicht wirken? Und kann mir wer sagen, ob das mit dem Virus stimmt? Also ich hatte Kopfschmerzen, mein Hals tut weh, heute ist ein leichtes Schwindelgefühl dazugekommenen und wenn ich Wasser trinke, dann schmeckt es fast nur nach Eisen und bei jedem Schluck denke ich dass ich erbrechen muss, was dann aber nicht passiert. Es wäre mega, wenn da irgendjemand Informationen darüber hat und mir eventuell helfen könnte. Danke im Voraus LG

Antwort
von Schnuppi3000, 44

Jedes Jahr gibt es neue Viren in Deutschland.

Du hast dir wohl eine Erkältung oder, wenn Fieber dazu kommt, einen grippalen Infekt zugezogen.

Solltest du kein Fieber bekommen, hilft abwarten und Tee trinken. Wenn du unbedingt was aus der Apotheke holen willst, nimm Salbeibonbons. Lindern Halsweh und haben weniger Nebenwirkungen als diese ganzen sinnlosen Erkältungsmedikamente.

Sollte Fieber dazu kommen das länger als einen Tag anhält, geh zum Arzt.

Antwort
von Strolchi2014, 43

Du hast gesdhwollen3e Mandeln, weiter nix. Und von einem Virus habe ich noch nichts gehört. Erkältungen und entzündete Mandeln sind nichts ungewöhnliches im Winter.

Trink heißen Tee mit Honig.

Antwort
von Schlemmerlein, 36

Über ein neues Virus in Deutschland habe ich nix gehört, zur Genesung kann ich dir Generell Raten Tee mit Honig zu trinken und viel zu schlafen. Wenn dein Körper ruht kann er am besten genesen, bei mir hilft das immer sehr gut!

Antwort
von anja199003, 45

Irgendein Virus ist immer unterwegs. Einen speziellen, gefährlichen gibt es aber momentan nicht.

Du wirst etwa 7 Tage noch etwas Hals- und ggf. auch Kopfschmerzen haben. Dann wird es deutlich besser bzw. Du bist wieder gesund. So lange dauert eine typische Erkältung im Winter. Da kann man nix machen außer etwas Schonung.

Antwort
von Lexa1, 34

Was nützen dir die Infos. Gehe zum Arzt und lasse es richtig abklären. Der kann die auch was passendes verschreiben. Helfen zwischendurch tut immer Salbeitee gegen Halsschmerzen.

Antwort
von Deichgoettin, 21

Es ist mir nicht bekannt, daß es ein neues Erkältungsvirus gibt, sondern nur, daß ein neues Virus von holländischen Wissenschaftlern entdeckt wurde. 

Du hast einen grippalen Infekt. Das ist alles.

Übrigens - es heißt das Virus.

Antwort
von Hexe121967, 25

naja, du wirst dir eine erkältung eingefangen haben. die kann durch ein virus, kann aber auch durch eine bakterie kommen. genaues kann dir ein arzt sagen. nebenbei: gerade erkältungsviren verändern sich häufig.

Antwort
von RobinSchmid, 34

Neuer Virus?! Nein , das ist mir nicht bekannt.Trotzdem solltest du zum Arzt gehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten