Frage von Nivan90, 31

Neuer Vertrag, Rufnummermitnahme,was ist aber mit dem alten vertrag?

Ich habe einen O2 Vertrag (nur Karte) im letzten Sommer unterschrieben, läuft verständlicherweise 2 Jahre. Nun bin ich auf ein Angebot gestoßen,und möchte auch Beim gleichen Anbieter, nämlich O2 einen neuen Vertrag eingehen, mit Handy aber. Sie bieten eine kostenfreie Rufnummermitnahme an.

Nun wenn ich meine Nummer behalte, was passiert mit dem alten Vertrag. Mir ist bewusst dass dieser weiterhin 2 Jahre läuft, doch bekomme ich dem alten Veetrag denn eine neue Nummer zugeteilt,oder wie läuft der Hase? Bin ein wenig unerfahren damit..

Ich danke herzlich für jede hilfreiche erfahrene Antwort.

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 10

Hallo Nivan90,

wenn du deine Rufnummer aus einem laufenden Vertrag herausportieren möchtest, bekommst du für die restliche Laufzeit für deinen alten Vertrag eine neue Rufnummer von uns.

Für die Mitnahme der Rufnummer muss ein entsprechendes Opt-in gesetzt werden - das kannst du über die Kundenbetreuung erledigen lassen.

Aber: Eine interne Rufnummernmitnahme von einem o2-Postpaid-Vertrag zu einem anderen o2-Postpaid-Vertrag ist technisch leider nicht möglich :/ Prüfe bitte also zunächst, ob die Übernahme wirklich wie von dir angedacht möglich ist.

Mit etwas Geduld könntest du ggf. auch im Rahmen einer Vertragsverlängerung in das gefundene Angebot wechseln. Dann behältst du einfach die SIM und deine Nummer und zahlst auch nicht zwei Verträge gleichzeitig ;)

Bei weiteren Fragen, melde dich gern.

Viele Grüße
Dörte

Antwort
von miezepussi, 19

Nachfragen beim Anbieter.

Antwort
von ThisIsGu, 14

Der alte Vertrag bekommt dann ne neue Nummer, ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten