Frage von Soulguerillero, 29

Neuer und teurer Blazer beschädigt, was tun?

Ich will nicht näher ins Detail gehen, aber am Samstag kam es zu einer gewalttätigen Ausseinadersetzung zwischen mir und einem Jungen. Ich kam von einer Hochzeit und trug meinen neuen Blazer, den ich im Übrigen für 190 Euro aus Peek & Cloppenburg gekauft habe. Er hat sich an meinem Blazer festgehalten und ihn schwer beschädigt (fast in zwei gerissen). Der Junge entkam und ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll. Ein Freund von mir sagt, ich solle zu P&C gehen und versuchen zu erklären, dass der Blazer beim Anziehen kaputt gegangen ist und dementsprechend der Stoff vorher schon "instabil" gewesen sei. Was haltet ihr davon? Wie sollte ich das anstellen?

Antwort
von blackforestlady, 21

Das klingt eher so, dass Du ihn selber zerrissen hast und denen dann eine Lügengeschichte auftischen willst. Vergiss es, die werden so etwas nicht akzeptieren.

Antwort
von peterobm, 10

willst du vom Verkäufer ausgelacht und zusätzlich wegen Betrug angezeigt werden? Schadenersatz kannst nur vom Verursacher verlangen.

Antwort
von Segnbora, 23

Du kannst einen gewaltsam verursachten Schaden nicht als "Garantiefall" beim Verkäufer darstellen. Das ist erstens gelogen und zweitens Betrug.

Geh zur Polizei und erstatte Anzeige gegen den Täter, er muß dir den Schaden ersetzen. Und sicherlich hast du Zeugen.

Kommentar von Soulguerillero ,

Zeugen habe ich, aber erstens würde ich mich auch teilweise selbst strafbar machen, weil ich den Jungen ordentlich verdrescht habe und zweitens waren wir in einer völlig anderen Stadt. Ich glaube kaum, dass die den Täter aufspüren werden.

Kommentar von Segnbora ,

Dann nimm es so hin. Es sind die Folgen dieser Auseinandersetzung. Was kann der Herrenausstatter dafür? Lügen haben kurze Beine. Ich würde dir mit so einem Ansinnen Hausverbot erteilen.

Antwort
von Nele2o17, 29

"ich solle zu P&C gehen und versuchen zu erklären, dass der Blazer beim Anziehen kaputt gegangen ist und dementsprechend der Stoff vorher schon "instabil" gewesen sei. Was haltet ihr davon?"

Made may day :))))))))

Antwort
von SaVer79, 24

Davon halte ich gar nichts! Denn die Schilderung wäre einfach gelogen und darüber hinaus auch noch nicht glaubhaft

Antwort
von SPIDERSPINN, 21

Versuch das Ding einfach zu tauschen. Meist klappt das.

Kommentar von SaVer79 ,

Bitte??? Einen zerrissenen Blazer umtauschen? Das wird wohl kaum funktionieren....

Kommentar von DrBrainwash ,

ja, natürlich, wenn er durchgerissen ist, passiert beim ankleiden, täglich

Kommentar von SaVer79 ,

Blödsinn! Der mag evtl einen kleinen Riss bekommen, aber wenn der halb durchreißt, dann kann das niemals beim Anziehen passieren

Kommentar von SPIDERSPINN ,

Vlt. sind Sie kulant. :)

Antwort
von Lyzaie, 26

Also ohne mich jetzt zu hinterfragen wieso das passiert ist....

Wenn ein Blazer für 190€ so schnell kaputt geht hast du Schund für viel Geld gekauft....

Kommentar von DrBrainwash ,

190€ sind nicht viel geld

ich habe 2 anzugjacken für stück 1000

hab ich in der nachsaison für 500 gekauft, aber sag ich normal keinem

Kommentar von Lyzaie ,

Ich zahl nich mehr als 30€ pro Kleidungsstück. Jacken höchsten 150€. Dafür ist mir das Geld zu schade

Antwort
von jimpo, 5

Lachhaft was Dein Freund Dir geraten hat. Was hat Peek und Cloppenburg mit Deiner Auseinandersetzung zu tun? Willst Du Dich lächerlich machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community