Frage von Jan1999a, 15

Neuer Telekom Vertrag sinnvoll bei einem neuen Handy?

Guten Abend,

ich möchte mir bald ein neues iPhone kaufen mit einem neuen Telekom Vertrag, jedoch habe ich momentan nicht die Möglichkeit, mich in einem Store beraten zu lassen, da ich schnell Hilfe benötige. Ich Zweifel zwischen dem Magenta Mobil L Vertrag und dem Magenta Mobil L Premium.

Bei der Premium Variante steht, dass der Vertrag eine Laufzeit von 24 Monaten hat (siehe Google). Jedoch steht da auch, dass es alle 12 Monate ein neues Handy bei Vertragsverlängerung gibt. Dies verstehe ich nicht ganz, bekomme ich jeden Monat ein neues iPhone? Oder was ist dafür die Voraussetzung? Der monatliche Preisunterschied zwischen den zwei Verträgen ist nicht sehr hoch, wobei ich mich wundern würde, wenn man alle 12 Monate ein neues iPhone, für so gut wie gratis, bekommt. Ich bedanke mich im Voraus, für jede hilfreiche Antwort!

Mit freundlichen Grüßen Jan

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 15

Hallo Jan1999a,

der Premium-Tarif hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Auch ist richtig, dass du bereits nach 12 Monaten eine vorzeitige Vertragsverlängerung durchführen und im Zuge dessen ein neues Handy bestellen kannst. Zum Zeitpunkt der Verlängerung startet die neue Laufzeit von 24 Monaten und wir verzichten auf die Erfüllung der letzten 12 Monate Laufzeit.

Die Definition von "So gut wie gratis" ist auch etwas weich. ;-)

Natürlich fällt auch hier eine Einmalzahlung für das Gerät an und diese ist in Abhängigkeit des Gerätes unterschiedlich hoch.

Um die Aussage von FreerideXtreme zu korrigieren: Du musst das Gerät nicht zurück geben. Mit der Einmalzahlung und der Zahlung der Subvention für mindesten 12 Monate, geht das Gerät nicht nur in deinen Besitz, sondern auch in dein Eigentum über.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort
von lorenzotorres, 10

Bei den Premium Verträgen sind es deine Geräte und müssen nicht zurückgegeben werden. Nach 12 Monaten bekommst du wieder ein vergünstigtes Smartphone hast aber ab diesem Zeitpunkt wieder genau 2 Jahre Laufzeit. Mit dem alten Gerät kannst du machen was du willst u. A. Auch verkaufen. Solltest du nach 12 Monaten kein neues Gerät wollen mußt du nochmal 12 Monate warten und könntest den Vertrag dann auch kündigen.

Antwort
von FreerideXtreme, 11

Du bekommst alle 12 Monate ein neues Gerät. Das alte musst du zurückgeben. Die Iphones gehören dir nicht. 

Kommentar von Jan1999a ,

Vielen Dank für deine schnelle Antwort! Von dieser Vertragsmethode habe ich schon einmal gehört. Weißt du, ob ich z.B. nach 12 Monaten auch sagen könnte, dass ich das bestehende iPhone ein weiteres Jahr nutzen möchte (und auf das neue verzichte) und mir das "alte" somit dann gehört? Oder ist es verpflichtend, jährlich sein iPhone gegen ein neues zu tauschen? Und was ist, wenn das iPhone gestohlen wird oder kaputt geht? Mfg Jan :) 

Kommentar von FreerideXtreme ,

Da bin ich leider überfragt. Habe den Vertrag gesehen und dachte "Wow, wie geil. Aber wo ist der Haken?". Nach kurzer Recherche bin ich auf diese unerfreuliche Information gestoßen. Dann nicht mehr weiter informiert. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community