Frage von Sinaaa006, 48

Neuer Spielerpässen volleyball?

Hallo Freunde der Nacht,

Kennt sich hier jemand im Bereich Sport und volleyball aus und kann mir sagen ob iich automatisch einen neuen Spielerpass für die Zulassung an Turnieren bekomme? Situation:bin angemeldetes Mitglied der Schulmannschaft und in Besitz eines gültigen Spielerpasses. Möchte jetzt nebenbei einem Verein beitreten und in naher Zukunft auch dort an Turnieren teilnehmen. Besitze ich dann 2 Pässe oder wie läuft das? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Markusalem, 48

Grundsätzlich erstmal die Frage: für welchen Verband ist der Pass ausgestellt?

Nehmt ihr mit der Schulmannschaft nur an Turnieren gegen andere Schulmannschaften teil oder im richtigen Ligaspielbetrieb?

An Turnieren kann man eigentlich auch ohne Spielerpass teilnehmen. Am richtigen Spielbetrieb nur mit Spielerpass. 

Generell kann man immer nur einen offiziellen Pass besitzen.

Kommentar von Sinaaa006 ,

Bislang haben wir zunächst gegen andere Schulmannschaften gespielt und dann auf Bezirksebene. Spätestens dann brauch man den Pass richtig? (unser Trainer ist krank deswegen müssen wir uns jetzt darum kümmern:) 

Kommentar von Markusalem ,

Ja genau, wenn ihr auf Bezirksebene am regelmäßigen und offiziellen Spielbetrieb teilnehmt, benötigst du einen richtigen Pass.

Wenn du jetzt im richtigen Volleyballverein auch am Spielbetrieb teilnehmen möchtest, müsste deine Schule deinen Pass freigeben.

Du könntest aber ja auch erstmal nur in der Mannschaft mittrainieren und dann erst nächste Saison richtig in die Mannschaft wechseln - das macht die ganze Sache glaube ich am einfachsten. Und so lang ist die Saison ja auch nicht mehr ;)

Antwort
von marcussummer, 33

Lediglich noch eine Ergänzung zur ansonsten zutreffenden Antwort von Markusalem: Automatische Passerteilungen gibt es meines Wissens in keinem Verband. Das setzt immer einen Antrag seitens des Vereins oder der verbandsangehörigen Mitgliedskörperschaft voraus.

Antwort
von ehatrixy, 27

Für die Schulmannschaft brauchst du keinen richtigen Spielerpass. Da ist eigentlich nur Schülerausweispflicht. Wenn du dich im Verein anmeldest, wird für dich ein Spielerpass beantragt (hängt von deiner Leistung ab). Vom Antrag bis zu deiner Spielerlaubnis dauert es ca 2-3 Wochen. Ab dann bist du spielberechtigt.

Kommentar von Sinaaa006 ,

Ja nur habe ich bereits einen Pass in der Schulmannschaft. Die Frage ist :brauche ich jetzt einen neuen/zweiten für den Verein? Oder ist der übertragbar 

Kommentar von ehatrixy ,

Es gibt aber keine Spielerpässe für Schulmannschaften. Und du brauchst bei Jugend Trainiert für Olympia immer nur Schülerausweise. Die sind quasi deine Spielerpässe. Dabei ist es egal, ob es das Kreis oder Bundesfinale ist

Antwort
von Tommy221184, 30

Noch eine Ergänzung zu Markusalem.

Man kann neben dem Erwachsenenespielerpass auch noch einen offiziellen Jugendspielpass besitzen. Oft sind Jugendspieler als U18 oder U20 auch im Erwachsenenspielbetrieb beteiligt.

Antwort
von VolleyballerTH, 26

Hallo Sina,

hier findest du eine Seite mit mehr Infos zum Spielerpass im Volleyball:

http://www.volleyballfreak.de/volleyball-zubehoer-gadgets/spielerpass

Vielleicht klärt sich damit deine Frage schon eher.

Aber in einer Schulmannschaft brauchst du keinen Spielerpaß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community