Frage von thundertitan222, 123

Neuer Router: Mit Wlan verbunden aber kein Internet?

Hi,

wir haben einen neuen Router der heute aktiviert wurde. Ich habe ihn angeschlossen, indem ich einfach die Kabel aus dem alten Router in den neuen gesteckt habe. Der neue ist eine FritzBox 7490, der alte war auch eine FritzBox.

Funktioniert soweit so gut, die Lan Verbindung funktioniert. Telefon auch.

Dann habe ich schon an zwei Geräten die Wlan Verbindung hergestellt. Mir wird jedoch angezeigt, "Verbunden, kein Internet". Auf einem Windows 10 PC und einem Android Smartphone das gleiche.

Die Wlan Verbindung scheint also zu bestehen, nur das ich eben trotzdem kein Internet habe. Der Router leuchtet bei "Wlan".

Hat jemand eine Erklärung dafür oder Ideen/Ansätze wie das kommen kann?

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet, Router, WLAN, 93

eventuell ist der MAC-Filter aktiviert, mach den Haken bei "Alle neuen WLAN-Geräte zulassen", damit sich neue Geräte automatisch verbinden können (den WLAN-Schlüssel muß man trotzdem eingeben)
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/...

ob deine WLAN-Geräte zumindest mit der 7490 verbunden sind, kannst du einfach feststellen, rufe mit den Geräten die Einstellungen der 7490 auf:

im Browser http://fritz.box/ oder http://192.168.178.1 aufrufen

Antwort
von compu60, 55

Leuchtet den die Fritzbox bei DSL?

Wlan hat nur indirekt mit dem Internet zu tun.

Antwort
von Kuno33, 89

Wenn der Router so eingestellt ist, dass er nur bekannte Geräte akzeptiert. Unter WLAN / Sicherheit kannst Du den Router so einstellen, dass er nur bereits (durch die MAC-Adresse) bekannte Geräte akzeptiert oder aber dass er alle Geräte, die sich mit dem richtigen Passwort anmelden. Du solltest zumindest beim Anmelden den Router so einstellen, dass er auch bisher unbekannte Geräte akzeptiert. Danach kannst Du diese Funktion wieder umstellen, um zu verhindern, dass Fremde eindringen können.

Kommentar von thundertitan222 ,

Aber wie komm ich denn da hin das ich diese Einstellung vornehmen kann? Muss ich das nicht über den PC machen an dem mein Router angeschlossen ist?

Kommentar von Kuno33 ,

Du meldest Dich mit dem Browser an. Dort gibst Du "fritz.box" in die Adresszeile ein. Du solltest dann auch ein Passwort für Deinen Router festlegen, falls das noch nicht eingerichtet wurde, damit nicht jemand in Deinem Netz den Router verstellen kann.

Dann klickst Du an der rechten Seite des Bildes auf WLAN und danach auf Sicherheit. Du kannst auch das Mobiltelefon mit einem QR-Code, den Dir der Router in den Menüs gibt, anmelden.

Antwort
von technoki, 60

Hatte vor einigen Tagen das selbe Problem, nur mit o2. Ruf bei der Hotline an. Habe die Kundenummer, PIN usw alles griffbereit. Das Internet muss erst noch aktiviert werden ^^

Kommentar von thundertitan222 ,

Aber die Lan Verbindung geht ja, also Internet funktioniert eigentlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten