Frage von MarcShn, 42

Neuer Prozessor....Xd?

Hay Liebe Community... Durch die Neuanschaffung meiner Graka (gtx 1060) will ich mir nun auch einen neuen prozessor zulegen..Aktuell besitze ich einen fx 6300 dementsprechend auch ein am3+ mainboard... dachte an einen i5 6600..

Mfg Marc

Antwort
von derhardwaretyp, 16

Ein i5 6600k mit einem z170 mainboard fürs übertakten und 16gb ddr4 ram oder wenn du nicht übertakten willst ein i5 6500 mit einem h110, h 170 oder b150 mainboard und 16 gb ram.
Damit bist du die Nächsten 3-5 Jahre auf der sicheren seite.
Mit diesen daten kannst du dann sobal ddas geld da is auch noch ohne probleme die gtx 1070 einbauen

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 5

Ein i5 6600 bedeuted auch neues Mainboard und neuer Ram.

Also mindestens so 320€

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Antwort
von xyzzzzzzz, 16

Am besten der 6600k, Gutes Z170 Board und gute Kühlung.
Der sollte dann erstmal 4-5 Jahre halten.
Und dann im Laufe der Zeit halt mal die Grafikkarte wechseln.

Wenn's günstiger sein soll den 6500/6600 dann brauchst du halt kein Z170 Board und keine so gute Kühlung.

Quer generell würde ich dir jetzt von einem Kauf abraten, da die Preise jetzt schon wegen der Weihnachtszeit ansteigen. Und wenn du wartest kannst du dir dann auch noch gleich eine AMD Zen- oder Intel Kaby Lake CPU holen.

Kommentar von MarcShn ,

auf so eine antwort hab ich gehofft:) ja tendiere auch eher zum i5 6600.m habe nicht vor zu übertakten.. thx

Kommentar von xyzzzzzzz ,

Bidde Bidde :)

Kommentar von SirSlayer10 ,

Kaby Lake soll sich bei den neuen i5/i7 nicht so lohnen,interessanter sind die neuen i3 xxxxK Prozessoren,die ersten i3 Prozessoren,die man übertakten kann.

Kommentar von xyzzzzzzz ,

Aber wegen AMD Zen (wenn sie den ihre Versprechen halten) müssten sie dann ja stark die Preise drücken.

Kommentar von DarkDevilHD ,

Ich Freue mich schon auf Zen die sollen sehr viel billiger und besser sein als die jetzigen intels aber das glaube ich nicht aber schön wär's

Antwort
von tranks, 22

Grundsätzlich wenn du von AMD zu Intel wechseln willst, brauchst du ein neues Mainboard eventuell andern  Arbeitsspeicher und ich würde dir zu einen Intel i7 Prozessor raten der passt besser zur neuen Grafikkarte.

Kommentar von Christophror ,

Ein i7 bringt beim Zocken überhaupt keine Vorteile. Außerdem ist die GTX 1060 genau wie der i5 im oberen Mittelklasse Bereich.

Antwort
von TheQ86, 20

Was ist jetzt die Frage? Du musst halt n neues Board, neue CPU und neuen RAM kaufen.

Kommentar von MarcShn ,

die frage lautet welche cpu ihr empfehlen würdrt ;)

Kommentar von TheQ86 ,

Wenn du grundsätzlich nur zocken willst wäre der i5-6600 ganz gut. Willst du übertakten dann brauchst du den i5-6600K und ein Board mit Z170 Chipsatz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community