Frage von Danon, 34

Neuer Pc was braucht man?

Hallo erstmal ich habe nächster jahr meine konfi und habe jetzt auch schonmal gespart so das es aif 800€ reichen sollte und meine frage ist was ich mir für sachen(grafigkarte, Prozessor, bildschirm usw.) kaufen sollte Ps: will ihn zum spielen

Danke ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SmileOHD, 25

Wenn du bereits ein kleinen bildschirm oder tv hast würde ich mir erst mal kein bildschchirm hohlen und das geld in den pc stecken

Antwort
von Frosty201, 20

Ich werde dir etwas basteln :D Warte ab

Kommentar von Danon ,

Danke :)

Kommentar von Frosty201 ,

Hier die Teile:

Prozessor: AMD FX-6300 ca. 100 Euro

Grafikkarte: MSI GTX 750 TI Twin Frozr Gaming 2GB ca. 130 Euro

Festplatte: Western Digital Blue 1TB ca. 50 Euro

Mainboard: ASRock 970M Pro3 AMD 970 ca. 60 Euro

Netzteil: be quiet L8 500W Pure Power non-Modular ca. 60 Euro

Gehäuse: Bitfenix Nova mit Sichtfenster

Prozessor Kühler: Arctic Freezer 13 CO ca. 25 Euro

Arbeitsspeicher: crucial BallistiX Sport 2x4GB DDR3-1600MHz ca. 40 Euro

Laufwerk: LG Electronics DH18NS60 ca. 10 Euro

------------------------------------------------------------------------------------

Monitor: BenQ RL2455HM ca. 200 Euro

Tastatur: Sharkoon Skiller Pro ca. 30 Euro

Mauspad: Steelseries QcK+

Maus: Ist eigentlich egal. Ich empfehle aber eine steelseries Maus zu dem steelseries Mauspad.

Du brauchst evtl. noch ein Headset bin mir nicht sicher ob es noch rein passt :D

Die PC Teile am besten auf Mindfactory.de bestellen und die anderen Sachen auf amazon.de

Schaue dir ein Video auf YOuTube an wie man einen PC zusammenbaut. Ist nicht schwer!

Kommentar von Danon ,

Vielen dank

Antwort
von zzqqwweerr, 22

Desktops kenn ich mich nicht aus, aber wenn dann eine (grafik) GTX 900 aufwärts, ein i5 oder i7 prozessor, und mind. 16gb arbeitsspeicher.

Kommentar von Frosty201 ,

Das ist viel zu viel und viel zu überteuert

Kommentar von zzqqwweerr ,

Kenne mich mit den Preisen auch nicht aus, aber wenn dann sollte man schon das neuste kaufen und nicht "zurück" kaufen. :)

Kommentar von Frosty201 ,

Naja, Alt heißt nicht Schlecht! Es gibt z.B. ein Prozessor namens AMD FX-6300 der von 2013 ist, der aber noch heute 1A Leistung bringt für nur 100 Euro!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community