Neuer PC startet nicht aber alle Lüfter drehen sich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das klingt danach dass irgendeine Sache nicht funktioniert.

Achte darauf, dass du ein dem Mainboard beiliegenden Speaker anschließt (das ist ein Fingerhutgroßer lautsprecher mit zwei kabeln, den man am mainboard aufsteckt und einem fehlersignale durchgeben kann beim start des Rechners).

Die anzahl der piepstöne kann dir verraten, was nicht stimmt.

Achte darauf, dass alle Kabel verbunden sind! In der regel kommen vom Netzteil zwei kabelstränge auf das Mainboard, ein breiter mit 10, 12, 14 oder mehr pins und für die cpu gibt es ein zusätzliches einzelnes Kabel mit 4 pins. Der anschluss auf dem Mainboard ist dafür meißt in der Nähe der CPU.

Ansonsten baust du alle Komponenten aus, die du nicht für den Betrieb brauchst. 

Wenn dein Computer eine interne grafikkarte hat, dann baue eine eventuell dedizierte eingebaute aus und schließe den Monitor an der internen an. 

Baue nur einen speicherriegel ein, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xamplee
15.03.2016, 16:59

sosehr ich suche ich finde diesen speaker nicht :(

0
Kommentar von xamplee
15.03.2016, 17:03

also alles ist angeschlossen mein Mainboard ist das gigabyte b150 hd3p

0
Kommentar von xamplee
15.03.2016, 17:15

i5 6500 r9 390 2x8 gb RAM psu: corsair vengence 550m

0
Kommentar von xamplee
15.03.2016, 17:15

Hab einen thermaltake kühler

0

Betriebssystem drauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xamplee
15.03.2016, 16:49

Nein ganz frischer noch nichts dran gemacht

0
Kommentar von Sparkobbable
15.03.2016, 16:49

Ja musst schon nen Betriebssystem drauf packen

0
Kommentar von xamplee
15.03.2016, 16:52

Ja aber wie wenn sich Nichtmal das bios öffnet?

0
Kommentar von TomMetal
15.03.2016, 16:56

Entschuldige, aber halte dich bitte aus dieser Diskussion raus. Deine erste Antwort zeigt mir deutlich, dass du kein grundlagenverständnis für soetwas hast.

Der Fragesteller hat deutlich gesagt, dass er nichtmal ein bild oder sonst irgendeine reaktion bekommt und der Rechner immer neu startet. Sowas hat nichts mit einem betriebssystem zu tun sondern mit der grundlegenden Funktion der Hardware.

0

Guck ob der RAM richtig drin ist, die CPU richtig drin liegt und generell ob alles richtig eingesteckt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?