Frage von Felixderfreihe, 36

Neuer PC spinnt seit kurzem?

Ich hab mir vor ca 1 Monat einen neuen Laptop mit Windows 10 gekauft. Einen Acer Aspire E17 mit folgenen Komponenten:

Intel Core i5 6200U 2,3 GHz

NVIDIA GeForce 940M 4GB

8GB DDR3 RAM

1TB Festplatte

Anfangs startete er, wie zu erwarten, sehr schnell. Ich hab mir meine ersten Spiele, War Thunder und co, und auch meine ersten anderen Programme wie Steam, Avast, SpyBot und CCleaner...also der übliche Quatsch. Wie zu erwarten braucht er dann natürlich ein bssl länger zum Hochfahren. Autostart habe ich so viel wie es geht deaktiviert. Die erste Macke ist mir wärend des Zockens aufgefallen...der Sound war weg. Da half nur ein Neustart. Das ist mir jetzt inzwischen 3 Mal passiert und wenn der Sound weg war, hat zudem die Leiste unten nicht mehr reagiert. Dass die Leiste unten nicht reagiert, passiert auch so alleine und es nervt total! Ab und zu fährt der PC auch totaaaal langsam hoch, manchmal aber auch innerhalb von 20 Selunden, mit Einloggen und etc. Dann läuft er total schnell und problemlos...also was leisten kann er ja schon... Virenprogramme hab ich alle schon durchlaufen lassen, defragmentiert, CCleaner in allen Dingen durchlaufen lassen.

Könnt ihr mir helfen?

LG Felix

Edit: Diese total intelligente Bildshirmhelligkeitsveränderung nervt!

Wenn ich dunkle Bilder ansehe, oder beim Zocken in dunkle Ecken gucke, dann stellt der automatisch den Bildschirm DUNKLER?!? Habe höchstleistung aktiviert und kann den Bildshirm auch nicht heller stellen...

Antwort
von deadpool42, 21

vlt laufen bei dir zu viele hintergrundprozesse. is bei mir immer so

guck einfachmal im taskmanger nach

Kommentar von Felixderfreihe ,

EIegntlich nur die ganzen Standarts...ACER hier, NVIDIA da...Windows bla bla bla

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community