Frage von Enrique12, 23

Neuer PC, nachdem ich ihn herunterfahre passiert nichts, hilfe?

Hallo. Wenn ich meinen Pc herunterfahre dann wird alles schwarz, aber der PC fährt nicht herunter. Ich hab das jetzt 1h warten lassen aber es passiert nichts!

Antwort
von Anonymus2102, 20

sicher, dass du herunter gefahren hast und nicht standby? beweg mal die maus klick ne taste auf der tastatur. falls das nichts hilft, dann halte den ausschaltknopf gedrückt, bis sich der pc runterfährt

Kommentar von Enrique12 ,

Auf den Ausschaltknopf drücke ich nie wieder, ich habe sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht.

Kommentar von Anonymus2102 ,

da sollte nichts passieren. nicht machen solltest du das während eines system-updates, aber ansonsten ist es risikofrei.

Antwort
von Kiboman, 18

ok wenn alles schwarz wird, woran machst du es fest das er nicht herunter fährt?

drehen die lüfter weiter oder leuchten einfach die usb geräte, was passiert genau.

fährt er wieder hoch wenn du eine taste auf der Tastatur drückst?

Kommentar von Enrique12 ,

Es kann ja nicht sein, dass er eine Stunde braucht um herunterzufahren.

Es leuchtet alles und drehen auch.

Nein

Kommentar von Kiboman ,

das ist in der tat eigenartig.

das sollte sich mal jemand live ansehen.

wenn ich davon ausgehe das alle kabel da sind wo sie hingehören,

fällt auch die schnelle nichts besseres ein als ein defekt des mainboards, sofern das betriebssystem wirklich einen shutdown durchgeführt hat.

entweder hängt windows sich auf oder das mainboard hat ein schuss.

Antwort
von ProUser, 18

Drückst du nur auf den Knopf? Dann kann es nämlich sein dass der PC nur in den Standby Modus wechselt.

Kommentar von Enrique12 ,

Ich drücke auf Herunterfahren.

Kommentar von Barris ,

Schau unter Energie-Optionen, welche Aktion dem Herunterfahren zugeordnet ist. 

Natürlich muss dafür Windows laufen :) Also ohne die Kiste abzuwürgen, kommst du nicht weiter - so einfach ist es! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten