Neuer Pc ist unheimlich laut?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich nehme mal an, dass das der beim Prozessor beiliegende CPU Kühler ist.

Schaff dir einen neuen CPU Kühler an z.B. https://www.alternate.de/be-quiet!/Dark-Rock-Advanced-C1-CPU-K%C3%BChler/html/product/783458?

den hört man absolut gar nicht und damit auch den kompletten PC nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es gibt Programme mit denen du den Fan Speed anpassen kannst je nach Auslastung. Ich würde davon aber die Finger lassen. Wenn du dennoch damit experimentieren willst, schau dir erstmal die Temperaturen an.

zur Orientierung unter maximal Auslastung:

70 Grad für den Prozzi und 90-100 für die Graka sind die Obergrenze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HardwareGuru
06.01.2016, 23:08

Ich würde eher sagen für beides 80 Grad

0

Lüfter gegen BeQuite ausstauschen, weil volllast erreich ich grad mal 70dezibel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat der Hersteller ein Ei drin vergessen, einfach aufmachen und essen dann sollte es aufhören. Nein alle Kabel prüfen und nachsehen ob eventuell eins im Lüfter hängt oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lüfter austauschen gegen leisere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cyanobakterien
06.01.2016, 23:06

Aber das Geräusch ist eher ein brutzeln. Der lüfter an sich ist leise

0

Was für Teile hast du den ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cyanobakterien
06.01.2016, 23:15

Netzteil: 600Watt 12cm super silent Gehäuse: Sharkoom Vaya II gaming midi Tower Graka: Geforce Gtx 960 Mainboard: Intel Msi x58 pro-e Prozessor Intel i7 920

0
Kommentar von Cyanobakterien
07.01.2016, 00:21

Okey danke! Der Pc ist bereits wieder verpackt und geht morgen zurück.

0

Komponenten, bei was, Temperaturen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung