Frage von Teracoon, 86

Neuer PC - kein Fertig PC?

Hallo zusammen,

ich würde mir gerne einen neuen PC holen. Ich weiß leider nicht was da so alles rein muss und was reicht und wo man ein paar Euros mehr ausgeben sollte.

Kann mir jemand einen PC mal zusammenstellen? Er soll zum hauptsächlich zum zocken sein. Spiele Spiele wie WoW, Overwatch, Diablo 3....

Er sollte unter 1000 € liegen - am besten jedoch so um die 700 €.

Wie sieht das mit Wasserkühlung aus? Ist das wirklich so gut? Wenn ja, bekommt man das in den Preis irgendwie eingebaut?

Gehäuse sollte zumindest halbwegs gut aussehen. bisschen leuchten geht auch, muss aber nicht. Am besten so ne Mischung aus Schlicht und Leuchtend :D

Und bitte nicht bei einem Online Anbieter mit schlechter Bewertung. In der nähe habe ich was selbstabholung betrifft nur Atelco und Snogard.

Vielen dank im voraus

Falls noch Fragen sind werde ich jede einzelne beantworten.

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für PC, 48

Moin Teracoon,

mit einem der beiden Gehäuse erstmal ~ 670,- Taler, ohne Graka :

1 x [url=https://geizhals.eu/686480]Seagate Desktop HDD 1TB[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1290386]Intel Core i5-6500[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1235040]Kingston HyperX Fury DIMM Kit 16GB, DDR4-2133[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1319239]Gigabyte GA-B150-HD3P[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1335921]LG Electronics GH24NSD1[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1259874]Fractal Design Define S mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

Für das Define S kannst Du das DVD-Laufwerk weglassen, passt nicht rein, braucht auch kein Mensch mehr.

Das Phanteks hat ein geiles Vollfenster, dafür brauchst Du aber noch 1-2 x 140mm Lüfter für die Front.

Beleuchtung : http://geizhals.eu/?fs=nanoxia%20rigid&cat=cmlight

Kannst auch hier mal durchblättern : http://geizhals.eu/?cat=cmlight

Du solltest halt "übergangsweise" auf der IGP (interne Grafik) des i5 zocken, die ist schon ziemlich stark. Und in ein paar Wochen holst Du dir eine von den neuen Grakas (Nvidia Pascal oder AMD Polaris/Vega).

Davon hättest Du langfristig am meisten.

Ist Atelco nicht insolvent, seit ein paar Monaten ?

Selbst zusammenbauen kannst Du den nicht ?

Aber Snogard ist in der Nähe von Kölle, da sitzen viele Helfer aus der Liste, die dir den Rechner gratis zusammenschrauben (Tasse Kaffee / Gerstenkaltschale) : http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-...

Grüße aussem Pott

Kommentar von iParadox15 ,

Leider sind interne Grafikchips nicht immer kompatibel mit aktuellen Games. Das heißt die starten erst gar nicht. Seine Games sind von den Anforderungen her ziemlich schwach, von daher würde ich gleich eine R9 390 kaufen. Meine Meinung. ^^

Kommentar von JimiGatton ,

Kannst Du mir glauben, auf dem i5-6500 starten alle Spiele, auch die aktuellen.

Und jetzt noch eine R9 390 Nitro zu kaufen ist imho verbranntes Geld, so gut wie die Karte auch ist.

Jetzt, da die neuen vor der Tür stehen, würde ich die nicht mehr kaufen.

WoW, Overwatch und Diablo3 werden so schon wie Butter auf der IGP des i5 laufen.

Selbst Rise of the Tomb Raider läuft, wenn auch nur auf sehr niedrigen Einstellungen.

Die richtige Karte für Teracoon wäre imho eine GTX 1060, oder R9 480/X, wenn die denn erstmal raus sind.

Kommentar von iParadox15 ,

Laufen würden die schon, aber der interne Grafikchip ist mit einigen Spielen wie z.B. GTA V schlichtweg nicht kompatibel. Das Spiel startet erst gar nicht, obwohl es die iGPU packen würde. Auf Steam steht dann meistens so etwas: "Einige Systemkomponenten wie beispielsweise mobile Chipsets und integrierte bzw.AGP-Grafikkarten können inkompatibel sein."

Ob die GTX 1070 in sein 1000€ Budget passt bezweifel ich mal. Vielleicht überrascht NVIDIA mit einer GTX 1060 ^^

Kommentar von iParadox15 ,

Hab gelesen, dass die GTX 1060 erst im Herbst rauskommen soll.

Kommentar von Teracoon ,

weiß nicht ob Atelco insolvent ist, kenne ich halt noch von damals ^^ naja nen Dvd Laufwerk wäre schon gut. da ich z.b. noch CDs brennen muss fürs Auto. hab noch nen altes Radio. Das so am Rande. also sollte ich mir das so holen wie du sagst und später dann ne neue graka?! und für ca. 670 für den Anfang ist vollkommen in Ordnung. Doch denke schon das ich den selber zusammen bauen kann. nur wie man den Prozessor auf den PC bekommt müsste ich mir über nen YT Video angucken. der rest ist ja wie lego :D

Kommentar von iParadox15 ,

Die CPU in den Sockel setzen ist von allem das einfachste. :D Mann muss nur aufpassen, dass man den richtig rum reinsteckt, ist aber durch ein kleines Dreieck sowohl auf der CPU als auch auf dem Mainboard gekennzeichnet.

Antwort
von 0b3rp3d0, 47

Ich kann dir jetzt nicht direkt sagen was du brauchst aber ich kann dir sagen wenn du dir AMD teile holst kriegst du 1. mehr für dein Geld und 2. Haste noch Geld für anderes wie LEDs (LED Lüfter) etwas anderes. :)

Kommentar von bister88 ,

AMD = Mehr für dein Geld....ahja da spricht der Experte :D (oder du meinst es andersrum, dann haste natürlich recht)... mehr Geld für LED-Lüfter, dass sagt sogar noch mehr aus.

Kommentar von 0b3rp3d0 ,

Haha, wenn halt HarzIV nicht mehr reicht.. xD

dann muss halt AMD her. xDD

Antwort
von Sasch93, 13

http://geizhals.de/?cat=WL-639659
Diese Zusammenstellung habe ich von dem Youtube Kanal Klixtra.

Nimm aber lieber eine gtx 960 (hab gehört WoW läuft schlecht auf amd Karten)

Antwort
von TheDesepticon10, 44

Wasserkühlung bitte mal vergessen bei dem Preis.

Kommentar von TheDesepticon10 ,

kenn mich aber leider zu wenig aus mit pc Zusammenbau. Deshalb mach ich dir das auch lieber nicht. hoffe du findest andere nette Leute. Aber Wasserkühlung ist zu teuer sage ich dir gleich.

Kommentar von Gurkensalat ,

Wakü ist nichts besonderes mehr, da kostet sogar ein toller LED Lüfter mehr, blingbling

Kommentar von eliaszar ,

wiso? es gibt doch wasserkühlungen für 40+ €

Kommentar von 0b3rp3d0 ,

Er hätte auch auf AMD gehen können und eine corsair h100/i holen können :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten