Frage von alsharif, 24

Neuer Herd - Platte wird beim Aufheizen ziemlich rot?

Der Monteur hat uns heute einen neuen Plattenherd (normale Kochplatten, kein Ceran) angeschlossen und meinte, dass wir jede der vier Platten auf voller Stufe 20 Min. anstellen sollen. Hab grad mit den beiden linken Platten begonnen und mir ist aufgefallen, dass die vordere linke (große) Platte schon ins rötliche ging nach den ersten paar Min. Die hintere wurde auch ordentlich heiß, blieb aber komplett dunkel. Auf beiden Platten war nichts drauf gestellt an Töpfen oder Pfanne. Ist die Verfärbung der einen Platte normal ? Muss ich die Platten noch irgendwie vor dem Erstgebrauch reinigen ?

Antwort
von HobbyTfz, 17

Hallo alsharif

Das ist normal. Habe damals bei neuen Platten immer empfohlen die Platten voll aufzuheizen und im heißen Zustand mit zerknülltem Zeitungspapier abzureiben damit die Schutzschicht der Platten entfernt wird

Gruß HobbyTfz

Antwort
von WosIsLos, 8

Die vordere Linke ist die Schnellkochplatte.

Sollte die Rotfärbung nicht verschwinden, würde ich das reklamieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten