Frage von Aautobotsilver, 80

Neuer Gaming PC. Ist das SO GUT?

Ich habe mich in den letzten tagen mal mit der Zusammenstellung eines neuen Gaming PC's auseinandergesetzt. Ich habe mir auf der Internetseite one.de einen PC zusammengestellt und würfe gerne mal eure Meinung dazu wissen. Ist das so in ordnung.? Oder ist da ein gravierender Fehler? Hier die Zusammensetzung: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/img2016060123bquhiela4g.png

Antwort
von ListigerIvan, 35

- ne "k"-cpu ist ein nettes ding, in deinem fall allerdings sinnlos. da du rückfragen musst ob das system so in ordnung sei (was es nicht ist - aber dazu später mehr), behaupte ich dein wissen in puncto overclocking ist noch eingeschränkter. das macht nichts, aber wechsel daher zu einem 6500 (ohne "k").
- ebenso ist ein 6600k viel zu stark für eine gtx960 - aber den wechselst du ja bereits.
- der vollständigkeit halber: board passt zwar technisch zum 6600k, macht aber mit einem 6500 mehr sinn.
- das nt wird höchstwahrscheinlich müll sein. stelle dir daher den rechner auf mindfactory selber zusammen und verwende ein bequiet straight power e10 500w.

Kommentar von Aautobotsilver ,

OK, danke erstmal für deine ausführliche Antwort. Es gibt ja auch eine 6600 ohne das ,,k" dahinter. Du sagtest ja auch das die grafikkarte etwas zu schlecht sein. Wenn ich eine 970 nehme, ist es dann besser? Mit NT meinst du denke mal das Netzteil. Es gab ja noch eine größere Auswahl von denen. da kann ich mal nachschauen.

Kommentar von ListigerIvan ,

hi, kurz zwischen tür und angel:

muss dir die antwort leider bis heute abend schuldig bleiben. hatte vorhin bereits eine ausführliche antwort geschrieben und kurz vor schluss ist die "tolle" app abgeschmiert! :-/

Kommentar von Aautobotsilver ,

jo kein Problem

Antwort
von magicced01, 18

http://www.warehouse2.de/de/cart?load_basket=e607a7896292da9ea7a0c7247817f4e1575...
So hier haste nen PC mit Skylake i5 und ner r9 380x plus 240gb ssd. Wenn du die nicht brauchst reichts auch für ne gtx 970/r9 390. 

https://www.amazon.de/LG-24MP47HQ-P-AEU-Monitor-D-Sub-Reaktionszeit/dp/B00Y81219... das wäre der Monitor den du bei deiner Config dazu bekommst. Ist nicht besonders gut.

und irgendne tastatur für 10-20 Euro kannste dir ja noch suchen

Kommentar von Aautobotsilver ,

in, werde ich mir ml anschauen

Antwort
von magicced01, 41

Wie viel würde das kosten? Würde eher nen non k i5 mit ner besseren Graka nehmen

Kommentar von Aautobotsilver ,

bessere Aussprache wäre echt super. 953€

Kommentar von magicced01 ,

Dann ist der krass überteuert. Ich kann dir mal einen für 950 zsmstellen wenn du willst

Kommentar von Aautobotsilver ,

bzw habe vergessen LG monitor und speedlink Tastatur sind noch inklusive

Kommentar von Aautobotsilver ,

aber über eine Zusammenstellung von dir hätte ich nichts gegen. Das kannst du machen wenn du Lust hast

Kommentar von ListigerIvan ,

953 vs 950 €?
satte 3€ gespart...
wow.
reicht immerhin für 2 brötchen. :-P

Kommentar von magicced01 ,

nen besseren du Held. mach ich dann morgen

Kommentar von Aautobotsilver ,

👍

Antwort
von Brotmitspeck, 50

Bist du dir wirklich sicher, dass du die 960 willst? Ich z.B. habe die 970 ssc von evga und einen i5 6500 und der eignet sich perfekt zum 1080p gaming 

Kommentar von Aautobotsilver ,

ja ich bin mir eigentlich recht sicher. Ich zahle dafür jetzt 953€ + LG Monitor und Speedlink Tastatur. Wie sieht es mit dem mainboard aus? reicht das? damit kenne ich mich net so aus.

Kommentar von Brotmitspeck ,

Uff das kann ich dir echt nicht sagen aber ich sehe da keinen Nachteil. Du kannst das ja mal mit meinem msi Z170a vergleichen mit dem bin ich nämlich sehr zufrieden. 

Kommentar von Aautobotsilver ,

oke

Kommentar von Aautobotsilver ,

Ämm es gibt dort bis zu 4 msi170a mit alle anderer Bezeichnung

Kommentar von Brotmitspeck ,

Z170a pro sorry mein Fehler 

Kommentar von Aautobotsilver ,

kein Problem

Kommentar von Brotmitspeck ,

Wenn du wirklich die 960 nimmst sind 550 W schon recht viel. Meine 970 kommt mit 400 aus. Es sei denn du willst in Zukunft upgraden. Da Technik aber tendenziell immer effizienter wird sollten 450 W dicke reichen 

Kommentar von Aautobotsilver ,

du sagtest ja das der 6600k zu gut für die GTX 960 sei. ich habe daraufhin einen Kumpel gefragt und der meinte das das der größte Schwachsinn wäre. also könntest du ein paar Gründe nennen, warum du das so siehst!

Kommentar von Aautobotsilver ,

?*

Kommentar von Aautobotsilver ,

PS. ich habe mich bei der Antwort verschaut. nur warum nicht die 960?

Kommentar von Brotmitspeck ,

Wenn du schon einmal dabei bist dir einen gaming PC zu holen dann kannst du ruhig in eine 970 investieren. Die kommt bei 1080p bei wenigen spielen schon an ihre Grenzen da will ich nicht wissen wie das bei der 960 ist. Sprich: der Aufpreis lohnt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten