Frage von KaydenRyi, 54

Neuer CPU, RAM, Mainboard; Verbesserungsvorschläge?

Hi Community,

ich möchte momentan aufrüsten und hab mich bisschen schlaugemacht. Habe mich vorerst für diese komponenten entschieden:

  • Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz So.1151 BOX
  • ASRock Z170A-X1/3.1 Intel Z170 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail
  • 8GB HyperX FURY schwarz DDR4-2666 DIMM CL15 Dual Kit

Habe ein Budget von höchstens 400 €.

Kann ich mit diesen Komponenten (und einer passenden Grafikkarte (kommt später)) aktuelle Spiele wie Rainbow Six, Battlefield 4, Overwatch auf guten Settings mit guten 50-60 FPS spielen? Habt ihr Verbesserungsvorschläge?

Antwort
von Quietmgs, 36

Also um deine Frage zu beantworten müsstest du die Grafikkarte dazuschreiben, sonst kann man das nicht wissen. Wenn du auch für die Zukunft gut ausgerüstet sein möchtest würde ich dir 16 GB empfehlen, es gibt jetzt schon Spiele die 10-12 GB brauchen. Prozessor und Motherboard sind in Ordnung und sollten mit allen Spielen klarkommen. 

Kommentar von KaydenRyi ,

hab mich da noch nicht festgelegt, denke aber dass es eine 970 sein wird sollte die in der nächsten zeit im preis sinken weil ja die 10er reihe jetzt kommt.

Kommentar von Quietmgs ,

Dann, ja. Das würde auf jeden Fall reichen. Aber am besten wären noch 16 GB RAM und eine übertaktbare CPU. 

Kommentar von KaydenRyi ,

16 GB RAM in 4x4 oder lieber 2x8? Hast du noch einen Vorschlag zum CPU?

Kommentar von Quietmgs ,

Die Meinungen gehen dabei sehr weit auseinander. Meine Meinung ist, je weniger Riegel desto besser. Weniger Aufwand und die Wahrscheinlichkeit für einen Defekt ist natürlich auch niedriger. Aber 4x4 ist natürlich günstiger. Das musst du entscheiden. 

Kommentar von KaydenRyi ,

danke. hab aber noch eine frage zum CPU: wär der hier besser geeignet für mein mainboard und anderes? 

Intel Core i5 6600K 4x 3.50GHz So.1151 WOF

Kommentar von Quietmgs ,

Ja diese ist besser als die erste und lässt sich übertakten. Hier sind die beiden im direkten Vergleich. 

http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-6600K-vs-Intel-Core-i5-6500/3...

Kommentar von KaydenRyi ,

nochmal danke! kannst du noch einen mölichst billigen kühler empfehlen oder isses egal welcher?

Kommentar von Quietmgs ,

Welcher Preis ungefähr ?

Kommentar von KaydenRyi ,

maximal 60€

Kommentar von Quietmgs ,

Entspricht dieser deinen Vorstellungen? 

http://www.amazon.de/Noctua-NH-U9S/dp/B00TBHYYFK

Kommentar von dermitdemhund23 ,

2x8 funktioniert besser, wegen Dual Channel. Und die GTX 970 wird im Preis kaum sinken.

Antwort
von dermitdemhund23, 40

Ein Mainboard mit z170 Chipsatz macht bei einer CPU ohne K keinen Sinn.

Kommentar von KaydenRyi ,

funktioniert es denn? oder hast du einen vorschlag zu einem anderen cpu?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Jaa es funktioniert aber es ist Geldverschwendung. Du könntest genauso gut ein Mainboard mit H170 oder B150 nehmen. Vorschlag zu EINER anderen CPU? Wie mehr geld du hast, desto bessere sachen kannst du dir kaufen.

Antwort
von R3HAX, 33

Ein Z170 Board macht für eine Non-k CPU wenig Sinn, nehm ein günstigeres MB.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten