Frage von SYNCHROGS, 40

Neuer Computer, Windows 10 Installation geht nicht?

Hallo,

Ich habe mir vor 4 Tagen einen Gamer-Pc zugelegt. Hat einen I7 6700K, AsRock Mainbord ne R9 390 Graka. Ich natürlich voller Freude das Paket aufgemacht und den PC aufgestellt und an gemacht. Hatte noch einen Windows 7 key und aufm Stick gespeichert da der PC kein Laufwerk besitzt. Nur musste ich leider feststellen das der Pc kein Windows 7 oder 8 unterstützt da es ein Skylake System ist. Habe mir dann Windows 10 gekauft und es wieder auf einen Stick geladen mit dem Programm von Microsoft. Leider habe ich genau den selben Fehler wie bei WIndows 7. Und zwar wenn ich die Sprache ausgewählt und auf Installieren geklickt habe, lädt er das Setup doch dann stoppt er und zeigt mir an das kein Treiber gefunden wurde. Wenn ich auf Durchsuchen drücke zeigt mir der Pc aber den Usb Stick an. Mit allen Daten usw.. (Pc ist selber zusammengestellt) Ich habe den Pc auch vorher Testen lassen ob WIndows usw. geht und es hat laut Bericht alles geklappt. (Hab bei Mindfactory bestellt). Ich frage mich jetzt was ich noch machen kann das ich endlich meinen PC zum laufen bekomme. Mein alter PC ist leider kaputt weswegen ich den neuen Pc wirklich brauche ! (nicht nur fürs zocken ;P) Bin hier echt am verzweifeln da ich richtig bock hatte mal auf einem guten Pc zu zocken bzw. endlich mal einen zu besitzen und dann scheitert es an so einem Mist von Betriebssystem :/

Ich hoffe hier weiß einer weiter von euch :)

Viele Grüße

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Windows 10, 21

Hallo,

nicht alle System erkennen beim Installieren den USB-Stick, nachdem die Vorinstallation geladen ist. Schließe mal den Stick an einem USB 2-Port an und versuche es wieder. Hast du auch damit keinen Erfolg, versuche es über ein externes Laufwerk und Installations-DVD .

LG Culles

Kommentar von SYNCHROGS ,

Hallo, Das mit dem USB 2.0 Port habe ich schon versucht aber Danke :) Dann muss ich mal schauen wo ich ein externes Laufwerk her bekomme :)

Kommentar von egglo2 ,

Ja, würde es auch mit einer gebrannten DVD versuchen.

Sollte funktionieren.

Antwort
von Mohrmann7, 9

http://www.chip.de/downloads/CHIP-Windows-7-Update-Pack-64-Bit_69083447.html

Dieses Tool bringt Windows7 wieder in  Schwung und lädt gleichzeitig vollautomatische Sicherheitsupdates nach. Plane 1 bis 2 Std. für das gratis programm eiin. Im Anschluss

wird die Laufzeit  bis Januar 2020 gewährleistet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community