Frage von Ballerkov, 70

neuen prozzesor und mainboard pc stürtzt bei spielstart ab?

hallo zusammen immer wenn ich ein spiel starten möchte dan stürtzt mein pc ab als würde mir jemand den stecker ziehen habe mein bios ist aktuell treiber sind aktuell mit ander grafikkarte funktioniert das spielen bitte um hilfe

meine hardware:

prozzesor: i5 4690 mainboard: msi z87 gd65 gamingnz arbeitsspeicher: hyperx 2x 4gb 1866mhz netzteil: thermaltake smart se 730 watt 86 bronze Grafikkarte: asus strix gtx 960 4gb

Antwort
von TheT123, 30

Ich bin nicht sicher aber als mir das passiert ist, hab ich das Netzteil getauscht und dann passierte das nicht mehr.

MfG

Kommentar von Ballerkov ,

habe ich ja

Antwort
von Kaen011, 54

Pc im abgesicherten Modus starten und erneut versuchen

Kommentar von Ballerkov ,

was soll ich neu versuchen ? :D

Antwort
von Zuck3r, 57

mal davon ab dass das Netzteil überdimensioniert und garnicht mal so gut ist,

System neu aufgesetzt, nachdem du Board und CPU getauscht hast?

Kommentar von Ballerkov ,

ja habe ich schon

Kommentar von Zuck3r ,

Was für nen Lüfter steckt auf der CPU? Hast mal die Temperatur überwacht, während du spielst?

Kommentar von Ballerkov ,

freezer 13 und mein cpu hat bei vollast 54 grad

Kommentar von Zuck3r ,

Wie lange läuft der schon auf Vollast, wenn du das ausliest?

Ist das ingame? Also läuft die Graka auch unter last?

Kommentar von Ballerkov ,

habe den prozessor bei prime 95 30 minuten getestet, sobald die graka anfängt zu arbeiten also last bekommt stürtzt der pc ab

Kommentar von Zuck3r ,

Sobald die Graka last hat? Na dann würde ich vermuten, dass entweder die Graka den Umbau nicht vekraftet hat, oder das Netzteil in die Grätsche geht :)

Kommentar von Ballerkov ,

netzteil habe ich gestern neu gekauft da ich davon ausging das mein netzteil zu schwach

Kommentar von Ballerkov ,

wen ich ein nicht so lastiges spiel spiele und nicht auf full hd dan funtioniert es ja auch für kurze zeit

Kommentar von Zuck3r ,

Wenn du das noch zurück geben kannst, tu es.

Ich würde da zu nem SuperFlower HX 450 greifen. kostet um die 60€ und ist deutlich besser verarbeitet als das Thermalcrap dingen. :D

Und guck dir mal die Temperaturen der Grafikkarte an.

Kommentar von Ballerkov ,

grafikkarte liegt ohne lüfter an bei 30 grad und mit lüfter bei 18 grad

Kommentar von Zuck3r ,

Wie warm ist es in deinem Zimmer? Über 18? Findest du es dann nicht komisch, dass die Karte kälter sein soll? Da ist doch irgendwas faul :D

Kommentar von Ballerkov ,

zimmer temperatur liegt so bei 23 grad

Kommentar von Zuck3r ,

Dann sollte es dir zu denken geben, dass die Grafikkarte angeblich kälter sein soll. Das ist physikalisch nämlich ein Ding der Unmöglichkeit. Zumindest mit Luft bzw Wasserkühlung :)

Kommentar von Ballerkov ,

??

Kommentar von Zuck3r ,

Das dachte ich mir.

Klartext: Der Wert 18 ist definitiv nicht der richtige Wert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community