Frage von googlees, 234

Neuen Monitor kaufen mit Full HD oder WQHD?

Hallo Ich überlege in letzter Zeit ob ich nicht mal einen neuen Monitor kaufe.

Bin mir dabei aber nicht ganz einig über die Auflösung, weiß nur das es ein IPS-Panel sein sollte.

Aktuell habe Ich einen 22" 1680 x 1050, dachte bei einem neuen Monitor an 24" oder 27" mit 1080, oder 1440 mit 24", da 27" mir zu teuer sind mit über 400€

Full HD sollte ja vollkommen ausreichen, aber eine höhere Auflösung ist bestimmt auch nicht uninteressant.

Habe eine GTX 780 mit 3 GB VRAM, also max. Details sind bei 2560x1440 bestimmt nicht drin. Habe da mal ein paar Spiele bei http://www.game-debate.com angeschaut.

Aber eine GTX 980 wird sich eigentlich noch nicht lohnen finde Ich. Kann ja nicht jede Generation kaufen, das geht mir sonst zu sehr ins Geld.

Irgendwer sagte mir man solle mit Veröffentlichung einer neuen Konsolen Generation eine Top Karte kaufen, die hält dann durch bis zur nächsten Generation von Konsolen, dann wieder von vorn.

Dachte da so an folgende Games Assassins Creed Reihe, Die neuen Tomb Raider evtl. Far Cry Primal als "Blockbuster Games" sonst eher Simulatoren

Antwort
von najadann, 160

4K Monitore, sind die neue Generation der Zukunft.

http://www.testberichte.de/computer-hardware/2619/monitore/4k-monitore.html 

Kommentar von googlees ,

Etwas zu teuer noch für meinen Geschmack, aber das hab Ich auch schon mal irgendwo gelesen, man soll nicht in WQHD sonder in 4K investieren.

Kommentar von najadann ,

Die Preise sind schon sehr gefallen, es gibt auch günstige Modelle

Antwort
von GuteAntworten1, 174

Denk mal so : ein WQHD Monitor ist sowas wie eine Investition, so hast du auch länger spass mit. Eine Neue GPU lohnt sich meiner Meinung nicht , ausser du willst 4K mit Hohen Details. Oder du holst dir einen 1080P Monitor mit G-sync was auch nicht schlecht ist. Jedoch glaube ich das es zu Teuer ist. ( Habe mich da noch nicht ganz schlau gemacht.)

Kommentar von googlees ,

Das war auch meine Überlegung hierzu, mein aktueller Monitor läuft fast 8 Jahre (bei 220€ = 27,50 €/Jahr ), habe Ihn mir damals gekauft, weil Ich damals kurz nach beginn meiner Ausbildung auf der Arbeit der Röhrenmonitor durch einen 22er ersetzt wurde. Und abends Zuhause war der 17er so klein dagegen.

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Wenn du Jedoch Ganz auf Zukunft setzten willst , würde ich einen 4K Monitor Kaufen , das würde dann auch wieder 6-8Jahre halten.

Antwort
von Blobeye, 181

Ich würde mir nie ein 27 Zoller mit 1080p holen - da ist mir die Pixeldichte nicht mehr hoch genug. Am besten du schaust es dir in nem Laden mal an - vllt haben die auch ein 1440p Panel.

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 194

1. Keine !einzelne! Grafikkarte kann 4K bei modernen Spielen über 40FPS (nicht wirklich stabil) bringen, also alles auf hoch. 2. Die GTX 980 hat zusätzlich noch ein mieses P/L-Verhältnis...max 10-15% besser als eine GTX 970 und 200€ teurer.
3. Wenn du meinst du brauchst 4K auf 27 Zoll...

Antwort
von Yogi851, 186

Also mir langt meine GTX770 OC noch vollkommen aus :)

Naja, ich bin mega der Fan von 27 Zoll Monitoren, das Bild ist einfach so schön groß :D Full-HD reicht doch locker aus. Was spielst du denn für Sachen so?

Kommentar von googlees ,

Hauptsächlich die Assassins Creed & Batman Arkham Reihe, sowie Cities Skylines, Landwirtschafts-Simulator & Eurotruck Simulator.

Kommentar von Yogi851 ,

Also da reicht ein Full-HD ja locker aus. Ich Spiele selbst alles, egal ob CS:GO, AC, CoD, BF und Co. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community