Frage von LIFEFITNESS, 87

Neuen LAN-Adapter kaufen?

Hallo,

da ich in meinem Zimmer keinen LAN-Anschluss habe brauche ich einen sogenannten LAN-Adapter.
Den einen Stecke ich an die Steckdose wo mein Wlan router hängt und verbinde diesen mit einem LaN-Kabel.
Den zweiten stecke ich im gewünschten Raum ein und Verbinden ihn mit dem PC.

Nun ich habe mir von einem Freund einen älteren aus dem Jahr 2011 ausgeliehen und meine Internetverbindung ist dadurch sehr langsam. Wird sie besser, also das Signal an meinem PC wenn ich einen neueren Kaufe ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von suessf, 10

Wie andere schon geschrieben haben ist klar, dass dein DLAN-Adapter mit 85 MBit/s uralt und entsprechend langsam ist. Die hatten auch eine andere Technologie.... Du solltest schon mindestens DLAN mit 200 MBit/s haben, besser ab 500 MBit/s. Das sind übrigens Nominalwerte und in der Realität wirst du allerhöchstens die Hälfte davon wirklich erreichen.

Nun zum Eigentlichen: DLAN ist wie WLAN eine "shared media technology" und teilt sich die verfügbare Bandbreite auf. Wenn du 3 statt 2 Geräte hast, dann halbiert sich die Bandbreite gleich nochmals.... Von da her habe ich eine Frage: Sind die beiden Geräte, die du anhängen willst, im gleichen Raum oder in unterschiedlichen Räumen?
Denn grundsätzlich wäre es nämlich wesentlich besser, wenn du per DLAN eine Verbindung vom Router zu dir ins Zimmer hast und dort einen Switch dran hängst, an den du wiederum mehrere Geräte anhängen kannst. Ein Switch ist auch wesentlich billiger, als ein DLAN-Gerät. Ein 5-Port Gigabit Switch kostet um die 15...20 Euro.
Wenn das andere Gerät z.B. im Nachbarzimmer steht, kannst du vielleicht doch irgendwie ein Kabel rüber ziehen (vom Switch in deinem Zimmer)....

Überleg' dir das mit dem Switch! Es wäre auf jeden Fall die technisch gesehen bessere Alternative gegenüber einem weiteren DLAN-Gerät. Aber hängt natürlich von der physischen Gegebenheit bei dir zu Hause an, also wie die Räume angeordnet sind und du allenfalls Kabel dazwischen legen kannst.


Antwort
von talla1976, 37

Welche Übertragungsgeschwindigkeit unterstützt der Adapter?

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Ich glaube 85mbit

Antwort
von Healzlolrofl, 42

Ja, ich benutze das gleiche System wie du (vor hast) -

ich empfehle dir einen Devolo Powerlan 1200+ Adapter. Mit allen anderen
hatte ich leider immer Geschwindigkeitseinbussen.

Diese sind zwar ein wenig teurer - aber ihren Preis sind sie wert.

Heisst übrigens dLAN und nicht Lan-Adapter. direct-LAN oder P-LAN für Power-LAN. :-)

Hier ein Link: http://www.amazon.de/Devolo-Powerlan-Netzwerk-Powerline-Steckdose/dp/B00LPE19RI

Ich habe sie im Mediamarkt gekauft, falls du einen um die Ecke hast.

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Krass. 1200mbits.
Den ich gerade benutze :devolo dlan speed 85
Der hat nur 85

Kommentar von Healzlolrofl ,

Hier mal mein Beispiel zu einem Devolo 650+

Wir hatten damals eine Maisonette Wohnung (2 Stöckig), am Eingang - in der Abstellkammer - war natürlich der Router / Modem. Etwa 20 Meter Luftlinie weiter war Fernseher Nr. 1 und das Stockwerk nach oben war Fernseher Nr. 2. Klar - Luftlinie sagt natürlich nichts über die Länge der Kabel aus ... aber ja, am Fernseher 1. kam nur stockender HD Empfang durch (IPTV). SD Empfang war OK - aber wer will schon mit einem 65" 4K Curved TV einen Film in SD schauen? Also ich zumindest nicht... am Fernseher 2 haben wir NIE ein Signal bekommen. 

Selbst wenn meine Frau gestaubsaugt hat während ich am Surfen war, ging das Internet aus da die Verbindung gestört war durch den Stromfluss.

Dann bin ich wie gesagt in den Mediamarkt gefahren und habe mir die 1200+ gekauft und seitdem läuft alles einwandfrei - selbst beim Staubsaugen. :-)

Antwort
von gino95, 35

Das hängt von deinem Stromkreis ab, ich nutze welche von TP Link mit 200MBIT Übertragung, Funktioniert einwandfrei. Wie viel Meter Stromkabel sind es ungefair vom Router bis zum Zimmer? Geht es über mehre Stromkreise? Wenn Wlan in deinem Zimmer zur Verfügung steht könntest du dir auch ein AC bestellen. 

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Ca 27m

Kommentar von gino95 ,

Da müsste DLAN Super Funktionieren, Ich würde dir empfehlen die TP Link 500 Mbit Adapter zu bestellen, da ich noch nie Probleme mit TP Link hatte. 500 Mbit reichen total aus bei 27M. Außer du hast Zuhause eine 1Gbit Leitung wovon ich nicht ausgehe derzeit. 

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Ich habe gerade einen mit 85bit

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Mbit*

Kommentar von gino95 ,

Welches Modell hast du derzeit? Und wie viel Mbit kommen durch von deinen 85? 

Kommentar von LIFEFITNESS ,

Ich habe gerade den :devolo dlan speed 85

Kommentar von gino95 ,

Devolo ist eine gute Marke, Installiere mal die Treiber: http://www.devolo.de/service/downloads/download-detail/dlan-highspeed-ethernet/

Stecke mal die Dlan Adapter aus dann deinen Router. Starte erst deinen Router. Stecke dann Adapter 1 von Devolo in Lan Port 1 im Router. Dann Stecke Adapter 2 in die Steckdose (Keine Steckdosenleisten benutzen bitte). Wenn dann dein Internet immer noch langsam ist brauchst du neue Adapter mit mehr Mbit Übertragung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten