Frage von HirnlosOo, 158

Neue WhatsApp-Regelung umgehen?

Hallo an alle WhatsApp-Nutzer,

WhatsApp möchte nun doch Daten an Facebook weiterreichen, doch ich habe gehört, dass man das irgendwie abschalten, verbieten oder umgehen kann. Da ich nun keine Ahnung habe, wie das geht, wollte ich Euch mal fragen ob Ihr wisst wie das geht.

Antwort
von Prommor1996, 60

Hey,

in den neuen Nutzungsdaten steht, das Account bezogene Informationen dazu genutzt werden um gezielter Werbung für dich zu schalten. Bedenken gegenüber Veröffentlichung der Nummer oder anderer Daten werden von überall her natürlich geäußert.

Du kannst zustimmen oder auch Ablehnen. Falls Du zugestimmt hast kannst Du dies nachträglich sogar wiederrufen. 

Wie das alles geht erfährst Du hier : http://goo.gl/Znyn5E

Viele Grüße :)

Antwort
von HuaweiExperte, 75

Du gehst auf die Einstellungen von whast app in die Account Kategorie und da musst du einbisschen rum gucken irgendwo müsste da was stehen

Antwort
von triopasi, 82

WhatsApp gehört eh Facebook, wo ist dein Problem?

Kommentar von HirnlosOo ,

Schon klar, das mit der generellen Datenweitergabe ist ja auch gar nicht die Sache um die es geht. Um das zu verhindern ist es sowieso zu spät.

Egal, ich habe die Antwort gefunden und gepostet. Danke dennoch.

Antwort
von HirnlosOo, 76

OK, sorry für die Frage, ich habe es jetzt rausbekommen (siehe Kommentare).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community