Frage von ilyas8888, 93

Neue SSD-Festplatte braucht ewig lange zum hochfahren?

Hallo,

ich habe mir gestern eine neue SSD Festplatte geholt und Windows 10 drauf installiert. Die Platte braucht jetzt aber 20-30 min bis sie endlich mal hochgefahren ist. Das Bios logo erscheint und dann für 20-30 Min nur nur ein blinkender Strich oben links im Bildschirm. Danach erscheint endlich das Windows logo. Hab das Betriebssystem 3 Mal neu installiert, immer noch das gleiche Problem. Mit meiner alten Platte läuft alles ganz normal. Ist die SSD Platte einfach beschädigt oder hab ich irgendwas falsch gemacht? Hoffe mir kann einer helfen.

Danke schonmal an jeden!

Achja es geht um folgende SSD festplatte:

Intenso SSD Solid State Drive SATA III

Antwort
von WosIsLos, 17

Kannst du mal die BIOS Einstellungen fotografieren und posten.

Antwort
von Dontknow0815, 55

Mach mal BIOS festplattencheck der überprüft ob alle Cluster unbeschädigt sind.

Kommentar von ilyas8888 ,

Kannst du mir erklären wie das funktioniert? Hab ich leider noch nie gemacht

Kommentar von Dontknow0815 ,

Musst du mal mit f10, entf, f1 oder f2 probieren direkt nach dem du ihn eingeschalten hast ins BIOS zu kommen. Ist je nach Hersteller unterschiedlich. Danach steht meist unter diagnostics, Hard Drive repariert oder sowas.

Kommentar von ilyas8888 ,

Super, danke habs gefunden. Primary Hard Disk Self Test. Bin mal gespannt was da rauskommt

Kommentar von Dontknow0815 ,

Genau. Der sagt dir was falsch ist. Wenn du das Problem nicht gelöst bekommst schreibe mal Fehlercode.

Kommentar von ilyas8888 ,

hard disk test passed. Keinen fehler gefunden leider. Es erscheint auch kein Fehlercode beim hochfahren. Dauert einfach ewig lange

Kommentar von Dontknow0815 ,

In msconfig die Startprotokollierung aktivieren und dann in mal in %SystemRoot%ntbtlog.txt schauen. Wenn dort nichts Besonderes drinnen steht, dann wird es eher mühsam, um genau herauszufinden, welcher Teil des Bootvorgangs so lange dauert. Dann hilft meiner Meinung nach nur mehr das Windows Performance Toolkit

Kommentar von ilyas8888 ,

Alles klar, werd ich mal versuchen. Muss jetzt aber erstmal wieder mindestens 20 min warten bis er hochgefahren ist. Vielen Dank schonmal!

Antwort
von PinguinPingi007, 61

Hast du im BIOS auch AHCI Modus eingestellt und den IDE Modus abgestellt?

Die Defragmentierung und den Dienst Superfetch sollten deaktiviert werden.

Welches Windows hast du? 

Kommentar von ilyas8888 ,

Ich habe Windows 10 32Bit version drauf installiert. Kenne mich leider eher weniger mit dem BiOS aus

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Ok. BIOS stellst du den Festplattenmodus auf AHCI Modus. Dann fertig.

Kommentar von ilyas8888 ,

Diese option find ich dort leider garnicht.

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Bei den Laufwerkseinstellungen sollte es sein.

Antwort
von Hiaslfranz, 52

Evtl. Hast du Die SSD nicht als " First Bootdevice" drin?
Dann will er über was anders booten... Nur ne Vermutung..

Kommentar von ilyas8888 ,

Also auf der 1 steht das DVD Laufwerk und dann die Festplatte auf der 2

Kommentar von theFIST ,

ja dvd dauert lang

Kommentar von ilyas8888 ,

Dann tausch ich die plätze mal

Kommentar von Dontknow0815 ,

Dauert zwar aber nicht 20 Minuten. Denke nicht dass es an der Priorität liegt.

Kommentar von ilyas8888 ,

Hat nichts gebracht mit dem tauschen der Plätze. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten