Neue Sportart, welche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann dir Hockey empfehlen. Ich hab auch erst mit 16 angefangen und bin inzwischen ganz gut geworden. Davor hab ich Ballett gemacht, was recht wenig mit Hockey gemeinsam hat.
Hockey lernt man schnell, es macht Spaß und ist super um sich vom schulstress abzulenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nenne die einfach mal ein paar Sportarten die mir so einfallen:

Skaten, Turnen, schwimmen, Karate oder andere Kampfsportarten, Tanzen denn es gibt noch viel mehr als nur Ballett, Tennis und Tischtennis, Volleyball, Yoga und joggen.

Hoffe das ich dir weiter helfen konnte. LG <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh Klettern. Trainiert den ganzen Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du lieber in der Gruppe Sport machst oder wechselseitige Motivation brauchst, such dir einen Mannschaftssport raus; das kann durchaus auch Synchronschwimmen sein.

Bist dur eher gerne allein, weil du in deinem eigenen Tempo Sport machen willst, empfehle ich dir Laufen. Das macht den Kopf herrlich leer und du merkst relativ schnell einen deutlichen Zuwachs an Fitness. Fang aber langsam an, sonst tut dir schnell was weh und die Motivation geht den Bach runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?