Frage von pitost, 16

Neue Schule an einem Fremden Ort?

Hallo.

Ich soll bald auf eine neue Schule (BBS) und dass auch noch in einem fremden Ort.. Habe total schiss das ich mich verlaufe.. die schule gar nicht finde...ich Gemobbt werde, wie früher und und und.. Habe total angst das zu machen, aber das gehört ja zu einer Ausbildung dazu, leider. Ich habe solch eine angst, dass ich schon am überlegen bin, das nicht zu machen.. Habt ihr Tipps?

Antwort
von Kabeltante1266, 6

Klar, fahr in den Ferien oder mal nachmittags in diese Schule, schau dich dort um. Geh dort ins Sekretariat und frag nach einem Plan. Die Schule ist für Schüler ja nicht nur während des Unterrichts geöffnet. Eine neue Schule ist immer spannend, macht aber auch am Anfang Angst. Das geht ganz vielen Schülern so. Du bist aber wahrscheinlich nicht der/die einzige Neue an dieser Schule. Und gemobbt werden: warum? Nur weil du neu bist? Wenn du schon mit dem Gefühl der Opferrolle dort aufläufst, bist du auch ein williges Opfer. Sag dir: ich will nicht mehr gemobbt werden. Ich bin kein Opfer. Sei und bleib selbstbewusst. Freu dich auf die neue Herausforderung. Sieh das alles doch positiv. Es muss doch nicht gleich wieder schlecht sein. Viel Glück, du schaffst das schon!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten