Frage von sinamariee, 19

neue Schule , kein richtiger Anschluss?

Hallo liebe Community,
ich bin im Moment echt verzweifelt da ich (16) auf eine neue Schule gekommen bin (11.Klasse) und nicht so wirklich Anschluss finde .. das liegt vorallem an einer Ursache:

ein Mädchen hat mich anscheinend auf dem "Kieker" und redet hinter meinem Rücken schlecht bei den Anderen über mich , hat sogar heimlich Fotos gemacht

mir gegenüber fragt sie mich allerdings ständig Sachen wie zB. woher meine Klamotten sind , welches Shampoo ich benutze usw .. im Unterricht beobachtet sie mich durchgehend und guckt weg wenn ich schaue
Außerdem hat sie zu allem übel mitbekommen wie mein Freund mich von der Schule mit einem Neuwagen abholte .. ich würde nicht sagen dass ich eingebildet bin , ganz im Gegenteil, aber ich fühle mich einfach total wohl mit meinem Aussehen

Meint ihr das ist Missgunst ? ich weiß nicht mehr weiter , weil ich nett zu allen bin..

Antwort
von IchbinPia, 19

Das ist ja fies. Zu der Sache mit den "heimlich Fotos gemacht": Dafür kannst du sie im schlimmsten Fall anzeigen, wegen Verletzung des Persönlichkeitsrecht und so. Ansonsten würde ich einfach sie ignorieren und ihr somit gar kein Grund zum Lästern geben. Woran liegt es, dass du keinen Anschluss findest? Ist es nur wegen ihr? Ansonsten hast du doch bestimmt Kurse mit unterschiedlichen Menschen. Kannst mal versuchen ein nettes Gespräch anzufangen. Aber mal ganz ehrlich: Je nach dem ob du G8 oder G9 bist, die Leute siehst du nach der Schule nie wieder, da jeder seinen individuellen Weg geht. Don't care und sorg eher dafür, dass du einen guten Abschluss hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten