Frage von freakylikemex3 12.01.2011

Neue Schule - Keine Freunde..

  • Antwort von Dea2010 12.01.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Was erwartest du denn?

    Statt zu einer Gruppe von leuten zu gehen triff dich erst mal mit Einzelnen. Dann seid ihr quasi gezwungen, gemeinsame Gesprächsthemen zu finden und du fühlst dich nicht ausgeschlossen.

    Frag doch einfach mal, ob jemand mit dir gemeinsam hausaufgaben macht.

    Oder, wenn du mitbekommst, dass die anderen zB über dieses Lokal und jenes Bistro erzählen, dann frag mal einen Einzelnen, ob eresdir mal zeigt... quasi um "Stadtführung" bitten.

    So knüpft man erste Kontakte. Ansonsten aufmerksam zuhören und mit der zeit kann man einordnen, über wen dieanderen reden, weiß wer mit "dem Blödian" und "die Zicke" gemeint ist, weiß dass ABC mit XYZ geht usw... obwohlman die Leute nie kennengelernt hat.

    Das dauert seine Zeit, ja. Aber mit aktivem Zuhören statt am rand stehen und vor lauter Bammel im Selbstmitleid versinken bekommt man einen groben Überblick.

    Dann kann man auch mal vorsichtig nachhaken: Dieser Olaf da, ist das der, von dem ihr neulich erzählt habt, dass er jetzt ein blaues Mofa fährt?

    So kann man sich allmählich aus den Info-Bruchstücken ein Puzzlebild erstellen UND man wird mit der Zeit in die gespräche einbezogen.

    Dazu muss man nicht mal selber viel sagen... nur sehr aufmerksam zuhören!

  • Antwort von Helperin 12.01.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    das kenn ich. sei du selbst und irgendein thema wird sich schon finden, aber verstell dich nicht. wenn es heißt, wow Zack Efron ist total toll und du magst ihn nicht sag nicht: BÄH!! sondern irgendwas was dir hilft auf ein anderes thema zu kommen, z.B. twilight. da hat jeder was zu reden!! viel glück wünscht dir Helperin

  • Antwort von Flaek 31.03.2011

    Rede doch über gemeinsame Themen. Oder nimm an AGs teil, da kommt man leichter ins Gespräch.

  • Antwort von arsenalFC 07.02.2011

    als ich in meine neueklasse kam , hab ich halt mal zwischendurch witze gemacht und so ^^, nach ner zeit wirst du integriert , ich mein ich bin auch eher einer der auf andere zugeht , aber wenn du nicht so bist , sei cool , bleib locker und mahc an den richtige stellen gute kommentare :D

  • Antwort von Buchfigur 12.01.2011

    Keep cool, tauscht interressen aus oder sowas, da findet sich schon was, woran du anknüpfen kannst^^

  • Antwort von bienemayo 12.01.2011

    man, sei einfach Du selbst und siehs locker..

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!