Neue Nachbarn, begrüßen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst du ja mal eben machen. Dadurch wirkst du gleich viel netter.

~Juca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joa kannst mal machen. Ist doch freundlich. :) Vielleicht sind se auch n bisschen schüchtern^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seppi89
31.01.2016, 11:16

Und was soll ich sagen, ich möchte nicht blöd rüberkommen. 

Wir sollten immerhin gut auskommen denn wenn die dann zum trampeln beginnen wäre das für mich der Horror!

0
Kommentar von emelidere
31.01.2016, 11:21

hallo guten tag ich bin (name) ihre neue nachbarin

0
Kommentar von emelidere
31.01.2016, 11:22

du könntest vielleicht auch ein kleines willkommensgeschenk mitbringen (wein,Kuchen...)

0

Ich würde aus Höflichkeit einfach mal Hallo sagen 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht sind's auch nur Handwerker. Würde noch etwas warten - falls Du das sowieso noch nicht hast.

Deine Idee finde ich gut, auch wenn der Neuankömmling der Höflichkeit halber das machen sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seppi89
31.01.2016, 11:18

Ich dachte zuerst auch dass es evtl Handwerker sind.  Aber da auch heute (sonntag) gearbeitet wird, denke ich dass es dich schon die neuen Nachbarn sind. 

Ich hoffe dass es eine gute Nachbarschaft wird. Denn ständiges getrampel wäre der Horror...

0